EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Revierinformation für Segler:
Levent Marina / Izmir

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.
Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!



Izmir und Golf von Izmir (Bild: ImageShack.us  Großbild klick!


Izmir (griechisch Smyrni, lateinisch Smyrna, 4.113.072 Einwohner, 2014) liegt an der Westküste der Türkei und ist mit knapp drei Millionen Einwohnern die drittgrößte Stadt in der Türkei und die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Izmir hat nach Istanbul zweitgrößten Hafen der Türkei.

Tourismus und Unterkünfte: Der Adnan-Menderes-Flughafen liegt 18 Kilometer außerhalb von Izmir. 2006 wurde ein neues internationales Terminal fertiggestellt. Seit kurzem ist der Airport auch mit der S-Bahn erreichbar.



Levent Marina
38° 24,41' N 027° 04,14' E
Die Marina bietet siebzig Liegeplätze an Schwimmstegen mit Moorings, die Wassertiefen betragen zwischen zwei und sechs Meter. Dazu kommen vierzig Stellplätze an Land. Hier legt man bei jedem Wetter sicher. Der Tidenhub beträgt hier etwa einen halben Meter, manchmal auch einen ganzen Meter. Die Marina hat die Blaue Flagge für besonderes Engagement im Bereich Umwelt bekommen.

Leider macht die Marina auch nach dem Eignerwechsel immer noch einen etwas heruntergekommenen Eindruck. Zum Airport Adnan Menderes fährt man 15 Kilometer. In der Levent Marina ist eine Segelschule für Kinder mit Optis entstanden. Die Anzahl der Gastliegeplätze ist begrenzt, schriftliche Anmeldung ist empehlenswert.

Navigation: Die Einfahrt ist nachts beidseitig befeuert.

Versorgung / Service: Moorings, Wachdienst, Wasser, Strom, Duschen, Toiletten, Werft, Swimmingpool, Restaurants, Cafe, Parkplätze außerhalb

Kontakt:
Haydar Aliyev Bulvari No:4, Üçkuyular, Balçova/Izmir
Tel: +90 232 259 7070
Fax: +90 232 259 7014
Mail: info (at) leventmarina.com.tr
Web: http://www.leventmarina.com.tr/
VHF Kanal 73

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesem Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.



windsack
Von Juni bis September wehen zwischen Ayvalik und Kusadasi meist nördliche Winde, je nach Küstenverlauf auch aus nordwestlicher bzw. nordöstlicher Richtung. Diese können nachmittags leicht 6 und mehr Beaufort erreichen. Sie werfen, besonders in den engen Passagen zwischen Inseln und Festland, eine steile See auf. Im Frühjahr und Herbst ist mit wechselnden Winden zu rechnen, auch mit Süd- bzw. Südostwinden.



Weblinks:
Izmir in Wikipedia
Bilderseite Izmir
Webcam Izmir
Webcam Izmir

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!


Schlagwörter: Levent Marina, Izmir, Golf von Izmir, Türkei, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Ankerbucht, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, antike Stätten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Panoramabild, Seekarte, Webcams, Wetter Izmir



Lage von Izmir(Bild: NordNordWest / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!















Übersicht Levent Marina
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!











Wahrzeichen Izmirs: Der Uhrenturm
(Bild: Yvonne)  Großbild klick!













Levent Marina Einfahrt (Bild: Habib Atinç)  Großbild klick!










Levent Marina (Bild: cagdasGNN)  Großbild klick!









Seekarte Golf von Izmir / Chios  Großbild klick!
Sail HomeSail home to ESYS ...
[Google]  [Yahoo]  [Ökoportal.de]