EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Revierinformation für Segler:
Kumlu Bükü / Mamaris

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.
Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!




Kumlu Bükü / Ankerbucht bei Marmaris (Bild: viorash11)  Großbild klick!


Kumlu Bükü ist eine Bucht sechs Seemeilen südlich von Marmaris. Die einst ruhige Bucht ist nun - weil eine Straße von Maramris hierher gebaut wurde - zugebaut mit Hotels. Sehenwert sind die Ruinen der antiken Stadt Amos im Norden der Bucht. Bei Starkwind aus Nord kommt es zu beachtlichem Schwell und die Bucht ist dann unbrauchbar. Auch bei ruhigem Wetter hat man leichten, umlaufenden Schwell.

Es gib drei Anleger in der Bucht: Das Amos-Restaurant, das Floya-Restaurant und im Südteil der Bucht der Kumlu Bükü Yachtclub.



Kumlu Bükü Yachtclub / Marmaris
36° 45.020' N 028° 16.815' E
ruhige Lage, wunderbare Gartenanlage, Betonpier, Wt=3,50m, Wasser, Strom, gutes Restaurant, Duschen, WC, Platz für 20 Schiffe, Moorings. Man liegt ein wenig unruhig (leichte Schwell), aber die angenehme Atmosphäre dieses Platzes entschädigt dafür. Warum Liegeplatz, Wasser und Strom umsonst ist, merkt man, wenn man die Rechnung im Lokal bezahlt, Essen ist aber sehr gut.
Duschen wurden neu gebaut. Westlich und nördlich schließen ausgedehnte Badestrände aus Kies an.
Quelle: Peter O.Walter , SY ESYS ,

Navigation: Die Einfahrt ist frei von Untiefen und daher problemlos. Für die nächtliche Ansteuerung ist das gelbe Leuchtfeuer (F.Y.3s) am östlichen Ende des Anlegers hilfreich.

Versorgung / Service: Duschen/WC, Restaurant, gehobene Klasse, Strom/Wasser am Steg

Kontakt:
Kumlubükü Yacht Club, 2012 Kumlubükü / Marmaris
Tel: +90 252 476 72 42
Fax: +90 252 476 72 59
Web: http://www.kumlubukuyachtclub.com/

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesem Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.



windsack
In der Bucht von Marmaris kommt der Meltemi nicht. Dafür gibt es hier thermische Winde, die gegen 1100 Uhr einsetzen und meist 4 Windstärken nicht überschreiten: Ein sehr angenehmes Segeln ohne Welle!
In der Einfahrt dreht der Wind und wenn man dann das Kap bei Kadirga hinter sich hat, schläft der Wind oft ein.



Weblinks: keine

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!


Schlagwörter: Kumlu Bükü, Mamaris, Südküste Türkei, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Ankerbucht, Marina, Navigation, Wassertiefen, Versorgungsmöglichkeiten, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Lagekarte, Bilder, Panoramafoto, Wetter Kumlu Bükü"



Lage von Kumlu Bükü
(Bild: NordNordWest / Bearbeitung Walter) Großbild klick!









Übersicht Kumlu Bükü
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!










Bucht Kumlu Bükü
(Bild: hasibet)  Großbild klick!










Kumlu Bükü Yachtclub
(Bild: Eric Nyssen)  Großbild klick!











Restaurant Yachtclub
(Bild: Eric Nyssen)  Großbild klick!










Kiestrand
(Bild: viorash11)  Großbild klick!
Sail HomeSail home to ESYS ...
[Google]  [Yahoo]  [Ökoportal.de]