Dänische Flagge
EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Dänemark:
Svaneke / Bornholm

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS

Die Kleinstadt Svaneke (1.085 Einwohner, 2019) liegt an der Nordostküste von Bornholm.

Svaneke wurde im Jahr 1555 gegründet und ist eine von Dänemarks kleinsten Kaufmannsstädten. Der Status als Kaufmannsstadt hat die Stadt stark geprägt, wie man im Gebiet um Hafen und Markt sehen kann, wo Kaufleute große Gebäude errichteten. Es war auch einer der großen Händler, der sich 1816 für einen Ausbau des Hafens von Svaneke einsetzte, um noch mehr Handel in die Stadt zu bringen. Der Hafen wurde durch eine große Sturmflut im Jahr 1872 so schwer zerstört, dass man ihn fast vollständig neu aufbauen musste. Darum entschied man sich, den Hafen so auszuweiten, dass dort nun auch große Dampfschiffe anlegen konnten.

Svaneke ist auch bekannt für seine große Heringsräucherei. Seit 1750 wird in Svaneke auch - mit einer kurzen Unterbrechung - Bier gebraut. Die jetzige Brauerei, das Svaneke Bryghus, eröffnete im Jahr 2000 als eine von Dänemarks ersten Mikrobrauereien.

Tourismus und Unterkünfte: Auch der Tourismus spielt eine große Rolle für Svaneke. Eine beliebte Touristenattraktion ist zum Beispiel die Bonbonfabrik Svaneke Bolcher. Svaneke profitiert durch seine Lage auf Bornholm vom Tourismus. Es gibt einen kleinen Campingplatz (Møllebakkens camping) und Stellplätze für Wohnmobile.



Hafen Svaneke
55° 08,153' N 015° 08,761' E
Der Hafen Svaneke ist ein kleiner Verkehrs- und Fischereihafen mit 40 Gastliegplätzen der östlichsten Stadt Dänemarks.

Sportboote liegen sowohl im Innen- als auch im Außenhafen. Dort im Außenhafen ist es aber zeitweilig recht unruhige und in den Sommermonaten oft übervoll. Am Fährkai darf nicht festgemacht werden. Die Kaianlage im Westen des Innenhafens wird von Fischern belegt, wenn man mit dem Hafenmeister oder den Fischern redet, kann man hier längsseits festmachen.

Navigation: Die Ansteuerung des Hafens ist zu jeder Tageszeit problemlos. Man kommt von Nordosten und bleibt dann so lange im weißen Sektor des Feuers im Süden des Hafens (Iso.WRG) bis man das Richtfeuer (2 Iso.R) in Linie hat und dann mit Kurs 297 auf dei Einfahrt zuhält.
Von Süden oder Osten kommend, NICHT direkt auf das Richtfeuer steuern, da dieser Kurs über das Flach "Maageflak" führt. Kann der Hafen wegen auflandigem Starkwind nicht angesteuert werden (oder wegen Überfüllung gesperrt), wird tagsüber ein schwarzer Ball und nachts drei rote Festfeuer gesetzt.

Service und Sonstiges: Sanitäranlagen, Wasser, Waschautomat, Müllentsorgung, Strom am Steg, Diesel, umfangreiche Reparaturmöglichkeiten, Lebensmittel, Hafenkiosk, Kran, Mastkran, Slip, öffentliche Verkehrsmittel, Segelmacher, Fahrradverleih, Internetzugang

Kontakt:
Havnebryggen 2 D, 3740 Svaneke
Tel: +45 5692 2330
Fax +45 5649 4497
SvanekeHavn@brk.dk

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesem Hafen mitteilen könnten. Kontakt 



windsack Fast immer herrschen hier optimale Windverhältnisse, Flauten und schwere Stürme sind selten, und bei frischem Wind bieten die engen Gewässer immer wieder Schutz vor hohem Seegang. Typisch ist der schnelle Wechsel zwischen Hoch und Tief, Tröge, Frontendurchgänge, Rückseitenwetter und typisch ist auch, dass fast immer ein Segelwind weht.
Die Hauptwindrichtung ist West bis Nordwest. Der Wind ist von der Großwetterlage abhängig und ist beeinflusst durch geografische Gegebenheiten (Küstenlinie): Abdeckungen, Winddreher, Düsenwirkungen etc. Thermische Winde gibt es nicht.



Weblinks:
Svaneke in Wikipedia
Svaneke Familiecamping

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Svaneke, Bornholm, Hafenplan, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Ankerbucht, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Seglerinfo, Filme
Lage Svaneke Lage Svaneke
(Bild: Erik Frohne) / Bearbeitung Walter)  Großbild Klick!
Hafenplan Hafen Svaneke Hafenplan Hafen Svaneke
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
uftbild Hafen Svaneke Luftbild Hafen Svaneke
(Bild: marinas.com)  Großbild klick!
Hafen von Svaneke Hafen von Svaneke
(Bild: C. Solberg)  Großbild klick!
Hafen von Svaneke Hafen von Svaneke
(Bild: tkoniecz)  Großbild klick!
Hafen von Svaneke Marktplatz Svaneke

(Bild: aconcagua)  Großbild klick!