EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Frankreich:
Marina Dives-sur-Mer / Normandie

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS

Die Gemeinde Dives-sur-Mer (5.546 Einwohner, 2017) liegt im Département Calvados in der Normandie. Die westliche Gemeindegrenze bildet der namensgebende Fluss Dives.

Der kleine Hafen von Dives-sur-Mer mündet nach wenigen Metern in den Ärmelkanal. Das Gemeindegebiet von Dives-sur-Mer reicht jedoch nicht an die Küste, sodass es nur bedingt als Ort der Côte Fleurie gelten kann. Touristisch ist der Ort jedoch wegen seiner historischen und städtebaulichen Bedeutung beliebt.

858 nisteten sich die Wikinger hier ein, um ihre Plünderzüge ins Landesinnere zu betreiben. Schon im Jahre 1001 soll hier ein christliches Wunder gewirkt worden sein. Darauf fußt die Legende der Kirchgründung.

Vom Hafen von Dives aus setzte Wilhelm der Eroberer 1066 seine Flotte nach England über. Bis 1897 hieß der Ort noch Dives, seitdem trägt er die Beifügung sur-Mer. Das Gebäude der Capitainerie ziert ein Band mit einer Abbildung des Teppichs von Bayeux, wie Wilhelm der Eroberer mit seiner Flotte nach England aufbricht.



Marina Guillaume / Dives-sur-Mer / Normandie (Hafenplan)
49° 17.692' N 000° 5.564' W
Die ganzjährig geöffnete Marina ist tidenunabhängig und bietet 600 Liegeplätze (davon 25 für Gäste) für Segelyachten bis zu 16 Meter LÜA auf maximal 2,5 Meter Wassertiefe.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht problemlos. Obwohl der Anfang der Ansteuerung mit einem Richtfeuer abgedeckt ist, wird es bei Dunkelheit nicht empfohlen, da der Hauptkanal nur teilweise beleuchtet ist. Die Schwelle an der Schleuse ist 2,5 Meter über Normal Null und das Tor öffnet sich, wenn das Wasser bei es 4,5 Meter steht und 3:00 bis 3:30 Stunden vor und nach Hochwasser. Angelegt wird je nach Steg an Schwimmstegen mit Fingern. Im Hafen gilt eine Höchstgeschwindigkeit von drei Knoten.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich der Marina ist urban geprägt. Im Außenbereich besteht sie aus langen Sandstränden und aus trockenfallenden Wattgebieten. Das Land dahinter ist flach bis leicht hügelig und wird landwirtschaftlich genutzt.

Service / Sonstiges: Strom/Wasser am Steg, Duschen/WC (auch behindertengerecht), Waschsalon, Tankstelle, Restaurants, Bord-Werkstatt, Motoren-Werkstatt, Einkaufsmöglichkeiten (Lidl und Carrefour Express in Hafennähe), Fahrradverleih, Schiffsausrüster, montags Markt am Yachthafen, kostenloses WLAN im Hafen, Hubschrauberlandeplatz, Wettervorhersage, Travellift 30t, Slip, Autoverleih, Arzt, Bank, Post

Kontakt:
Bureau du port, 14162 DIVES-SUR-MER CEDEX
Tel: 00 33 (0)2 31 24 48 00
Fax: 00 33 (0)2 31 24 73 02
E-mail: portguillaume@cg14.fr
UKW Kanal 9

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.



windsack Der Hafen ist perfekt geschützt bei allen Windrichtungen. Westliche, mäßige bis steife Winde sind die Regel, Flauten sind selten. Die Gewässer weisen als Tidengewässer extreme Strömungsverhältnisse auf: Ein Tidenhub von bis zu 5 Metern und Tidenströme bis zu 5 Knoten ergeben ein interessantes Revier.

Windvorhersage Dives-sur-Mer


Weblinks:
Dives-sur-Mer in Wikipedia
Medien in der Kategorie Dives-sur-Mer

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Marina Guillaume, Dives-sur-Mer, Normandie, Frankreich, Online-Hafenhandbuch Frankreich, Ansteuerung, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Hafenplan, Yachthafen, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Hafenhandbuch, Hafeninformationen, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Segelreisen, Lagekarte, Film, Wetter Dives-sur-Mer

Lage Dives-sur-Mer Lage Dives-sur-Mer
(Bild: Eric Gaba / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Hafenplan Marina Dives-sur-Mer Hafenplan Marina Dives-sur-Mer
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!
Luftbild Marina Dives-sur-Mer Luftbild Marina Dives-sur-Mer
(Bild: marinas.com) Großbild klick!
Ansteuerung Dives-sur-Mer Ansteuerung Dives-sur-Mer
(Bild: Reinhardhauke)  Großbild klick!
Capitainerie Dives-sur-Mer Capitainerie Dives-sur-Mer
(Bild: Man vyi)  Großbild klick!
Rathaus Dives-sur-Mer Rathaus Dives-sur-Mer
(Bild: Reinhardhauke)  Großbild klick!
In der Marina Dives-sur-Mer In der Marina Dives-sur-Mer
(Bild: Reinhardhauke)  Großbild klick!
Fischhalle Dives-sur-Mer Fischhalle Dives-sur-Mer
(Bild: Galion14)  Großbild klick!
Hafeneinfahrt Dives-sur-Mer Hafeneinfahrt Dives-sur-Mer
(Bild: Galion14)  Großbild klick!