EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Frankreich:
Marina Six-Fours-les-Plages / Cote d'Azur

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS

Six-Fours-les-Plages (32.829 Einwohner, 2017) ist eine Gemeinde mit im Département Var an der Côte d'Azurnahe Toulon. Der Name der Gemeinde leitet sich vom lateinischen Sex Fur oder Sex Furni ab und weist auf sechs Stellungen oder Befestigungsanlagen hin.

Um 600 v. Chr. kamen Menschen aus Kleinasien bei Tauroentum (Le Brusc) an Land und gründeten Siedlungen bei den Îles des Embiez. Aus Angst vor Übergriffen durch Stämme der einheimischen Bevölkerung legten sie - umgeben von sechs befestigten Stellungen - eine befestigte Siedlung auf der höchsten Erhebung der Umgebung an. Bei zahlreichen Angriffen barbarischer Stämme aus dem Norden oder der Sarazenen über das Meer konnte sich die Bevölkerung auf die im Laufe der Zeit weiter ausgebaute Festung zurückziehen. Niemals gelang es Angreifern, die Festung einzunehmen.



Marina Six-Fours-les-Plages (auch Port of La Coudoulière) / Cote d'Azur
43° 5.697' N 005° 48.607' E
Die ganzjährig geöffnete Marina bietet 445 Liegeplätze für Segelyachten bis zu 11 Meter LÜA auf maximal drei Meter Wassertiefe.

Navigation: Die Ansteuerung ist nicht ganz problemlos, am besten erfolgt sie von Westen her, denn im Norden und Süden liegen flache Bereiche. Im Süden wird die Anfahrt zusätzlich duch die Bojen der Schwimmerzone begrenzt. Bei Tag kann man sich an dem über dem Ort liegenden Fort de Six-Fours orientieren. Nachts ist die Hafeneinfahrt backbords rot befeuert.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich der Marina ist urban geprägt. Es dominieren Hotelbauten. Im Außenbereich besteht sie aus teils aus Felsenküste oder Sandstränden mit Dünen.

Service / Sonstiges: Duschen/WC (auch behindertengerecht), Restaurants, Bar, Einkaufsmöglichkeiten Supermarkt (Utile und Spar in Hafennähe), Strom/Wasser am Steg, Travellift 5t, Slip, Arzt, Bank, Post

Kontakt:
Town of Six Fours les Plages, Coudouliere Harbour, 83140 Tel: +33
Fax: +33
VHF Kanal 9

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.



windsack Die Marina ist gut geschützt bei den vorherrschenden Windrichtungen, nur bei Starkwind Südost bis Südwest gibt es Schwell. Das vorherrschende Muster in den Sommermonaten sind Thermische Land- und Seewindzirkualationen. Der Mistral ist hier etwas weniger stark als im Rhone-Delta. Weniger häufig kommt es zu Schirokko, einem heißen Südwind, der bis Marseille aus der Sahara weht und roten Staub mit sich führt, was möglicherweise zu einer Verschlechterung der Sicht führt. Häufig weht der Garbi, ein Wind aus Südwest, der thermisch verstärkt und unter Tiefdruckeinfluß auch leicht 6-7 Windstärken erreichen kann.




Weblinks:
Six-Fours-les-Plages in Wikipedia
Webcam Six-Fours-les-Plages
Medien in der Kategorie Six-Fours-les-Plages

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Marina Six-Fours-les-Plages, Cote d'Azur, Frankreich, Online-Hafenhandbuch Frankreich, Ansteuerung, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Hafenplan, Yachthafen, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Hafenhandbuch, Hafeninformationen, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Segelreisen, Lagekarte, Webcams, Film, Wetter Six-Fours-les-Plages

Lage Six-Fours-les-Plages Lage Six-Fours-les-Plages
(Bild: Eric Gaba / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Hafenplan Marina Six-Fours-les-Plages Hafenplan Marina Six-Fours-les-Plages
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Luftbild Marina Six-Fours-les-Plages Luftbild Marina Six-Fours-les-Plages
(Bild: marinas.com) Großbild klick!
Fort de Six-Fours Fort de Six-Fours
(Bild: Les Bergers des Pierres - Moselle Association) Großbild klick!
Hafeneinfahrt Marina Six-Fours-les-Plages Hafeneinfahrt Marina Six-Fours-les-Plages
(Bild: Sylvie Lalande) Großbild klick!
Bar an der Hafenpromenade Bar an der Hafenpromenade
(Bild: Didier Deleplanque) Großbild klick!