EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Frankreich:
St. Sampsons Marina / Guernsey

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS

Die Gemeinde St. Sampson (8.966 Einwohner, 2019) liegt an der Ostküste der britischen Kanalinsel Guernsey westlich der Normandie. Der Guernésiais Spitznamen für Menschen aus St Sampson ist roînes (Frösche). St. Sampson ist der Patron von Guernsey.

Die Gemeinde ist in zwei nicht zusammenhängende Abschnitte unterteilt, wobei der Großteil der Gemeinde an der Ostküste liegt und ein kleinerer Abschnitt an der Westküste liegt. Die Pfarrei Vale grenzt an die Gemeinde im Norden und erstreckt sich auch zwischen den beiden Teilen von St. Sampson.



St. Sampsons Marina / Guernsey
49° 28.860' N 002° 30.453' W
Die ganzjährig geöffnete Marina bietet 350 Liegeplätze Plätze Yachten bis zu 15 Meter LÜA. Die Marina selbst fällt nicht trocken, sie ist durch ein Süll und ein Tor (Breite 17 Meter) geschützt.

Navigation: Die Ansteuerung ist sowohl bei Tageslicht als auch nachts nicht problemlos. Im Anfahrtsbereich gibt es einige Untiefen. Ein Richtfeuer führt mit Kurs 286° in den Hafen. Jeoch fällt der Außenhafen und die Zufahrt zur Marina trocken und die Zufahrt zur Marina ist nur drei Stunden pro Tide möglich. Angelegt wird je nach Steg an Schwimmstegen mit Fingern an Moorings in Boxen. Yachten bis 15 Meter LÜA können langsseits an den T-förmigen Enden der Schwimmstege anlegen. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseitig mehrfach befeuert. Im Hafen gilt eine Höchstgeschwindigkeit von drei Knoten.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich des Hafens der Marina ist urban geprägt. Am Außenhafen dominieren Industriebauten wie Lagerhallen, Silos und Kräne.

Service / Sonstiges: Strom/Wasser am Steg, Duschen/WC (auch behindertengerecht), Waschsalon, Tankstelle (tel: 01481 200800), Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten Supermarkt, Stangeneis, Taucherservice, Schiffsausrüster, WLAN im Hafen, Wettervorhersage, Travellift, Slip, Kran, Autoverleih, Arzt, Bank, Post,

Kontakt:
P.O. Box 631 St Julians Emplacement, St Peter Port, Guernsey, GY1 3DL
Tel: 01481 720229
Mail: guernsey.harbour@gov.gg
Web: www.guernseyharbours.gov.gg/
VHF Kanal 12

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.



windsack Die vorherrschenden Westwinde können vor allem im Winter Sturmstärke erreichen. Regenschauer und starke Winde können sehr kurzfristig auftreten, sind jedoch meist nur von kurzer Dauer. Mit durchschnittlich zwischen 700 und 800 mm pro Jahr sind die Niederschlagsmengen relativ gering; während die Regenfälle in den Küstengebieten geringer ausfallen, ist das Landesinnere feuchter.
Deutlich spürbar ist der Einfluss der starken Gezeiten auf den Wetterverlauf, aber auch den Jodgehalt der Luft, der in der Bretagne sehr hohe Werte erreicht. Die starken Winde bedingen zudem einen geringen Schadstoffgehalt der Luft.
Der Wind weht fast ständig aus nordwest- und westlichen Richtungen. Thermische Winde gibt es nicht.




Weblinks:
St. Sampsons in Wikipedia (en)

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: St. Sampsons Marina, Guernsey, britische Kanalinsel, Frankreich, Online-Hafenhandbuch Frankreich, Ansteuerung, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Segelreisen, Lagekarte, Film, Wetter Guernsey

Lage von Guernsey Lage von Guernsey
(Bild: Eric Gaba / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Marinas auf Guernsey Marinas auf Guernsey
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!
Hafenplan Hafen St. Sampsons Hafenplan Hafen St. Sampsons
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!
Im der Marina Im der Marina
(Bild: Man vyi)  Großbild klick!