EUROPäISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Italien:
Marina Baia Vallugola / Adria Nord

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS
Der Hafen von Vallugola liegt an der nördlichen Adria und ist ein kleiner Touristenhafen in der Gemeinde Gabicce Mare (PU) an der Grenze zum Gebiet der Gemeinde Pesaro und liegt am Fuße des gleichnamigen Tals.

Die Herkunft des Namens dieses Ortes ist mit mehreren Hypothesen verknüpft. Einige argumentieren, dass der Name von "Valle Lucula" oder "dunklem Tal" (wahrscheinlich aufgrund der sehr dichten Waldvegetation) abgeleitet ist, während Vallugola nach einer anderen Hypothese 'Tal der Uvula' bedeuten könnte, mit Bezug auf das Echo, das man hier kann.


Marina Baia Vallugola / Adria Nord
43° 57.950' N 012° 47.032' E
Die schön gelegene und ganzjährig geöffnete Marina bietet 150 Liegeplätze für Segelyachten bis zu 19 Meter LÜA auf maximal 2 Meter Wassertiefe und ist nur für kleinere Segelboote geeignet.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Im Anfahrtsbereich gibt es keine Riffe oder Untiefen. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseitig befeuert.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich des Hafens der Marina ist zum großen Teil naturbelassen. Im Außenbereich besteht sie aus aus steiler Felsenküste.

Service / Sonstiges: Slip, Brötchenservice, Kiosk, Imbiss, Gaststätte, Dusche, Toilette

Kontakt:
Marina di Baia Vallugola, loc. Vallugola, 61011 Gabicce Mare
Tel: +39 333 4296362
Mail: info@portovallugola.com
Web: https://www.portovallugola.com/

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.


windsack Der Wind im Nordteil der Adria ist zu einem Teil von der Großwetterlage abhängig. Der Schirocko ist ein feuchtwarmer Südwind, der manchmal Bft. 6 erreicht und durch den langen Fetch einen beachtlichen Seegang aufbauen kann.




Weblinks:
Website der Marina

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!
Schlagwörter:

Lage Baia Vallugola
Eric Gaba / Walter) Großbild klick!
Hafenplan Baia Vallugola
(Bild: Google Earth / Bearbeitung: Walter) Großbild klick!
Luftbild Marina Baia Vallugola Luftbild Marina Baia Vallugola
(Bild: marinas.com) Großbild klick!
Badestrand bei Baia Vallugola Badestrand bei Baia Vallugola
(Bild: villavallugola.it)  Großbild klick!