EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Italien:
Marina Civitanova Marche / Adria Süd

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS

Die Stadt Civitanova Marche (42.353 Einwohner, 2019) liegt in der Provinz Marken an der Küste der Adria. Am südlichen Stadtrand mündet der Fluss Chienti ins Meer.

Im 17. Jahrhundert verschönerte sich die Stadt mit einem neuen Platz und dem Bau der Kirche von Sankt Paul. Napoleon hinterließ auch viele Spuren seiner Herrschaft (Villa Eugenia). Die Franzosen wurden später von den Österreichern abgelöst, deren Macht andauerte bis zur Einigung Italiens, die 1861 abgeschlossen war.


Marina Civitanova Marche / Adria Süd
43° 18.941' N 013° 44.051' E
Der Hafen bietet rund 600 Liegeplätze für Segelyachten bis zu 28 Meter LÜA auf maximal fünf Meter Wassertiefe.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Öl- und Gasförderanlagen sind bei der Ansteuerung zu beachten. Der Hafen neigt zum Versanden. Im Anfahrtsbereich gibt es keine Riffe oder Untiefen. Im Seegebiet vor Civitanova Marche gibt es eine Nord-Südströmung. Die ist zwar zu schwach um die Ansteuerung zu behindern, ist aber von Regattaseglern durchaus zu berücksichtigen. Der Campanile von Civitanova ist eine gute Ansteuerungshilfe, er ist nachts auch angestrahlt. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseitig mehrfach befeuert. Im Hafen gilt eine Höchstgeschwindigkeit von drei Knoten.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich des Hafens der Marina ist urban geprägt und dicht bebaut. Im Außenbereich besteht sie aus langen Sandstränden. Das Land dahinter ist hügelig und wird landwirtschaftlich genutzt.

Service / Sonstiges: Der Hafen hat die Blaue Flagge für besonderes Engagement im Bereich Umwelt bekommen. Duschen/WC (auch behindertengerecht), Restaurants, Bord-Werkstatt, Motoren-Werkstatt, Einkaufsmöglichkeiten Supermarkt, Strom/Wasser am Steg, Stangeneis, WLAN im Hafen, Wettervorhersage, Travellift, Slip, Kran, Autoverleih, Arzt, Bank, Post

Wulf E. BUhre von der SY HARLEKIN schreibt: " ... nur bei starkem Ostwind aufpassen. Das Meer ist nur 5-6 mtr. tief und bei Welle von 2 mtr. wurde es mir zu ungemütlich und wir sind wieder 1 Stunde auf's offene Meer gekreuzt und dann erst bei Tageslicht in den Hafen eingelaufen. Den Campanile von Civitanova sieht man übrigens sehr gut und ist auch nachts beleuchtet."

Kontakt:
Banchina Molo Nord 51, Civitanova Marche
Tel: +39 0733 810395
Fax: +39 0733 815497
VHF Kanal 16

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.


windsack Der Wind im Mittelteil der Adria ist zu einem Teil von der Großwetterlage abhängig. Thermische Land- und Seewindzirkualation gibt es hauptsächlich da, wo die Ausläufer der Apenninen oder der Abruzzen die Adriaküste erreichen. Sie tritt besonders im Frühjahr und Herbst stärker auf. Ein zuverlässiges Anzeichen dafür sind ortsfeste Thermikwolken über küstennahen Bergen und Hügeln.
Der Schirocko ist ein feuchtwarmer Südwind, der manchmal Bft. 6 erreicht und durch den langen Fetch einen beachtlichen Seegang aufbauen kann.
Die Bora, welche bei klarem, blauen Himmel auftritt, erreicht dieses Gebiet nur in abgeschwächter Form, ist aber immer noch gefährlich genug. Der Seegang kann aber beachtlich sein.




Weblinks:
Civitanova Marche in Wikipedia
Hafenplan Civitanova Marche

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Civitanova Marche, Adria Süd, Italien, Ansteuerung, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Hafenplan, Yachthafen, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Hafenhandbuch, Hafeninformationen, Windbedingungen, Online-Hafenhandbuch Italien, Seglerinfo, Satellitenbild, Segelreisen, Lagekarte, Blaue Flagge, Wetter Civitanova Marche

Lage Civitanova Marche Lage Civitanova Marche
(Bild: Eric Gaba / Walter)  Großbild klick!
Hafenplan Marina Civitanova Marche Hafenplan Marina Civitanova Marche
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!
Luftbild Marina Civitanova Marche Luftbild Marina Civitanova Marche
(Bild: marinas.com)  Großbild klick!
Civitanova Marche: Fischkutter im Hafen Civitanova Marche: Fischkutter im Hafen
(Bild: Enrico Pighetti)  Großbild klick!
Rathaus Civitanova Marche Rathaus Civitanova Marche
(Bild: Marco Perticarini)  Großbild klick!
Civitanova Marche: Kirche San Marone
(Bild: Marco Perticarini)  Großbild klick!