EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Italien:
Marina di Capitana / Sardinien

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS

Marina di Capitana / Sardinien (Hafenplan)
39° 12.274' N 009° 17.972' E
Die ganzjährig geöffnete Marina liegt im Süden von Sardinien und bietet 480 Liegeplätze für Segelyachten bis zu 27 Meter LÜA auf drei Meter Wassertiefe.

Navigation:Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Im Anfahrtsbereich gibt es keine Riffe oder Untiefen. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseitig befeuert.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich des Hafens der Marina ist locker bebaut. Im Außenbereich besteht sie aus steinigen Ständen. Das Land dahinter ist leicht hügelig und wird landwirtschaftlich genutzt.

Service / Sonstiges: Der Hafen hat die Blaue Flagge für besonderes Engagement im Bereich Umwelt bekommen. Duschen/WC (auch behindertengerecht), Waschsalon, Tankstelle, Restaurants, Bord-Werkstatt, Motoren-Werkstatt, Einkaufsmöglichkeiten, Strom/Wasser am Steg, Entsorgung Altöl, Spielplatz, Taucherservice, WC-Tank Chemie-WC, Schiffsausrüster, Segelschule, WLAN im Hafen, Wettervorhersage, Travellift, Slip, Kran, Autoverleih, Arzt, Bank, Post, Marina wird bewacht

skipper claudio schreibt am 2.1.18: "eine gute, ruhige gepflegte und sauber marina. auch mit auskrankmoeglichkeiten. mein kat mit 12x6.7m kostete 50€ pro nacht im oktober, was die guenstigste im ganzen sueden war. das office ist freundlich, nett und beantwortet relativ schnell auch die emails. am ort selbst ist nicht viel los, aber es geht taeglich ein bus mehrmals nach/von cagliari. ein supermarkt zur versorgung ist vorhanden, die leute in der marina sind sehr hilfsbereit. wind bis 40kt in der marina war kein problem. "

Kontakt:
Via Serchio, 139, 09045 Quartu Sant'Elena CA, Italien
Tel: +39 070 805460
Fax: +39 070 085420
Mail: marinadicapitana - at - tiscali.it
Web: https://www.marinadicapitana.it/
VHF Ch. 74

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.


windsack Im Frühjahr und in den Herbstmonaten muss man mit Gewittern und frischen Winden rechnen. Das typische Mittelmeerklima mit geringen Temperaturschwankungen in der Mitte des Jahres sorgt für ideales Segelwetter von März bis November. Der tagsüber in Landnähe wehende thermische Seewind ist im Norden tendenziell etwas stärker als im Süden.
In den Sommermonaten sind aber auch durch die Großwetterlage südliche Winde möglich. Dieser Wind - der Shirokko kann ggf. große Mengen an Staub aus den Wüsten Afrikas transportieren.




Weblinks: keine

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Marina di Capitana, Sardinien, Italien, Hafenhandbuch online kostenlos, Ansteuerung, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Hafenplan, Yachthafen, Ankerbucht, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Hafenhandbuch, Hafeninformationen, Windbedingungen, Online-Hafenhandbuch Italien, Seglerinfo, Satellitenbild, Segelreisen, Lagekarte, Blaue Flagge, Wetter Marina di Capitana

Lage Marina di Capitana Lage Marina di Capitana
(Bild: Zamonin / Bearbeitung Peter Walter)  Großbild klick!
Hafenplan Marina di Capitana Hafenplan Marina di Capitana
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!
Pool in der Marina Pool in der Marina
(Bild: sousa jorge)  Großbild klick!
Luftbild Marina di Capitana Luftbild Marina di Capitana
(Bild: marinas.com)  Großbild klick!
Luftbild Marina di Capitana Luftbild Marina di Capitana
(Bild: marinas.com)  Großbild klick!