EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Kroatien:
Marina Polesana / Istrien

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.
Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!

Letztes Update 04/2023
Follow ESYS
Die Marina Polesana wurde im Jahr 2022 fertigestellt. Sie liegt nahe Pula auf Istrien. Achtung: in der Nähe liegt ein sehr starker Sender, welcher GPS-Daten verfälschen kann.

Marina Polesana / Istrien
44° 52.621' N 013° 49.504' E
Die Marina bietet 262 Plätze für Segelyachten (und 42 an Land) 25 Meter LÜA auf auf zwei bis acht Meter Wassertiefe.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Im Anfahrtsbereich gibt es keine Riffe oder Untiefen. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseitig befeuert. Angelegt wird vor Moorings.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich der Marina ist von den Anlagen der Marina geprägt und im Norden bewaldet. Im Außenbereich ist sie felsig. Das Land dahinter ist leicht hügelig und wird landwirtschaftlich genutzt oder ist bewaldet.

2023: Die Preise sind moderat, 30€ bis sieben Meter, Jahreliegeplatz ab 2515 €.

Service / Sonstiges: Der Hafen hat die Blaue Flagge für besonderes Engagement im Bereich Umwelt bekommen. Duschen/WC (auch behindertengerecht), Waschsalon, Badestrand, Restaurants, Beachvolleyball, Einkaufsmöglichkeiten, Strom/Wasser am Steg, Tankstelle (Diesel, Benzin, Gasflaschen-Tausch), Werft, Taucherservice, Bord-Werkstatt, Bootselektrik, Motoren-Werkstatt, Fäkalienabsauganlage, Absauganlage Bilge, Entleerung der Chemietoilette, Slip, Kran, Schiffsausrüster, Spielplatz, Winterlager in Bootshalle und im Freien, WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar), Wettervorhersage

Kontakt:
Marina Sv. Katarina, Ul. Vallelunga, 52100, Pula, Kroatien
Tel: +385 523 784 00
Web: https://www.marina21.com/en/marina-polesana/

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.



windsack Istrien ist mit jährlich 2.380 Sonnenstunden klimatisch sehr günstig gelegen: Istrien gilt als das schwachwindigste Revier in Kroatien. Im Sommer wird es in der Regel nicht zu heiß, während die Winter mild sind. In den Sommermonaten während der Nachmittagsstunden weht vom Westen der Maestralwind und bringt vom offenen Meer eine angenehme Erfrischung. Der sog. Jugo weht vom Süden und bringt Feuchtigkeit und dunkle und schwere Regenwolken. Die Bora bläst vom Nordosten auf das Meer hinaus. Manchmal erreicht sie Orkanstärke. Besonders gefährdet sind hier der Golf von Triest und der Kvarnergolf.



Weblinks: keine

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Marina Polesana, Pula, Istrien, Kroatien, Online-Hafenhandbuch Kroatien, Adria, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Marina, Navigation, Wassertiefen, Versorgungsmöglichkeiten, Tourismus, Fremdenverkehr, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Urlaub Kroatien, Lagekarte, Bilder, Panoramafoto, Film, Wetter Pula, Windvorhersage Polesana

Lage Polesana Lage Polesana
(Bild: NordNordWest / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!
Hafenplan Marina Polesana Hafenplan Marina Polesana
(Bild: enavtica Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Blick auf die Marina Blick auf die Marina (Bild: YouTube)  Großbild klick!
In der Marina Polesana (Bild: marina21.com)  Großbild klick!
Moorings am Steg Moorings am Steg
(Bild: Marina Polesana) Großbild klick!
Pool in der Marina Polesana Pool in der Marina Polesana (Bild: YouTube)  Großbild klick!