Flagge Niederlande
EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Niederlande:
Oostwatering Marina / Zeeland

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!

Letztes Update 06/2024
Follow ESYS


Die Kleinstadt Veere (21.950 Einwohner 2021) ist eine Gemeinde in der Provinz Zeeland auf der ehemaligen Insel Walcheren und liegt nordöstlich von Middelburg. Die kleine Hafenstadt zählt zu den schönsten in Holland. Im späten Mittelalter hatte Veere das das Einfuhrmonopol für schottische Wolle und zählte zu den reichsten Städten in Zeeland.



Oostwatering Marina / Zeeland
51° 33.494' N 003° 39.264' E
Die ganzjährig geöffnete Marina bietet rund 500 Liegeplätze für Segelyachten bis zu 22 Meter LÜA auf maximal zwei Meter Wassertiefe.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Es führt eine Fahrrinne mit Leuchttonnen zur Marina. Angelegt wird je nach Steg an Schwimmstegen mit Fingern an Moorings in Boxen. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseitig befeuert. Angelegt wird an Schwimmstegen mit Fingern.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich der Marina ist landwirtschaftlich geprägt. Das Land dahinter ist flach und wird landwirtschaftlich genutzt.

Service / Sonstiges: Duschen/WC (auch behindertengerecht), Strom/Wasser am Steg, Winterlager Freigelände und Halle, Slip, Kran/Travellift, WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar), Schiffsausrüster, Werft, Bootselektrik, Tankstelle, Segelschule, Restaurants

Ian schreibt 2020: "Grundausstattung, etwas veraltet, Schiffsausrüster und Werkstatt vor Ort. 10 Minuten zu Fuß in Veere. Restaurant neben der Marina Brasserie Oostdock ausgezeichnetes Essen und Service zu einem vernünftigen Preis. Empfohlen."

Kontakt:
Jachtwerf Oostwatering Veere B.V., Polredijk 13B, 4351RT Veere
Telefoon: +31(0)118 501665
info@oostwatering.nl

windsack Klimatisch unterscheidet sich Zeeland kaum von der deutschen Nordseeküste: Das prägende Element des Nordseeklimas ist der Wind, der fast immer aus westlicher Richtung weht und daher mit Salz und Feuchtigkeit angereichert wird. Mit Regen muss das ganze Jahr über gerechnet werden. Statistisch ist der Mai der Monat mit den wenigsten Regentagen.



Weblinks:
Veere in Wikipedia

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Oostwatering Marina, Zeeland, Seeland, Holland, Niederlande, Ansteuerung, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Hafenplan, Yachthafen, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Online-Hafenhandbuch Niederlande, Hafeninformationen, Koordinaten, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Segelreisen, Lagekarte, Windvorhersage Oostwatering Marina, Wetter Oostwatering Marina
Lage Oostwatering Marina Lage Oostwatering Marina
(Bild: Lencer / Walter) Großbild klick!
Hafenplan Oostwatering Marina Hafenplan Oostwatering Marina
Bild: Google Earth / Bearbeitung: Walter) Großbild klick!
Luftbild Oostwatering Marina Luftbild Oostwatering Marina
(Bild: marinas.com)Großbild klick!
Windsurfing Hotspot Oostwatering Windsurfing Hotspot Oostwatering
(Bild: Piet Bij de Vaate)  Großbild klick!
Kathedrale Veere Kathedrale Veere
(Bild: Arend041)  Großbild klick!
Segelschule Oostwatering Segelschule Oostwatering
(Bild: Ron Dirken)  Großbild klick!