Flagge Niederlande
EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Niederlande:
Vlissingen / Niederlande

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!

Letztes Update 06/2024
Follow ESYS


Vlissingen, Panorama Fischereihafen
Vlissingen, Panorama Fischereihafen (Bild: Poppo154) Großbild klick!
Die Hafenstadt Vlissingen (44.366 Einwohner 2019) liegt an der Mündung der Westerschelde in der Provinz Zeeland (Niederlande).

Vlissingen ist ein wichtiger Ort für die Schifffahrt, als Standort für Lotsen, die Schiffe durch die engen Fahrrinnen der Westerschelde nach oder zu den Seehäfen von Terneuzen und Antwerpen leiten. Hier mündet der Kanaal door Walcheren in die Westerschelde. Auch die Königliche-Marine-Werft hat hier ihren in den letzten Jahrzehnten deutlich verkleinerten Standort, genauso wie eine große Fischereiflotte.

Vlissingen wird Ende des 12. Jahrhunderts erstmals erwähnt und bekam 1315 Stadtrechte. Der Wohlstand der Stadt beruhte auf Heringshandel und Salzgewinnung, aber auch Kaperfahrten und Sklavenhandel der Reeder. Ab dem 18. Jahrhundert war Vlissingen vor allem als Marinestation wichtig.
In der Folge war Vlissingen bis 1867 ein bedeutender Kriegshafen, der 1810-12 von Napoleon nach den Zerstörungen durch die Engländer wieder bedeutend verstärkt wurde.
Vlissingen hatte im Zweiten Weltkrieg durch seine Lage am Seefahrtsweg nach Antwerpen strategisch besondere Bedeutung und stand so 1944 im Zentrum der Schlacht an der Scheldemündung.



Michiel De Ruijter Marina
51° 26.393' N 003° 34.551 E
Die ganzjährig geöffnete Marina bietet 120 Liegeplätze Plätze für Segelyachten bis zu 15 Meter LÜA auf Meter auf maximal 2,2 Meter Wassertiefe.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht nicht ganz problemlos: Ein Einfahrt ist nur bei Hochwasser möglich, bei Niedrigwasser ist die Einfahrt nur einen Meter tief. Das Sperrwerk vor der Hafeneinfahrt ist meist offen, Anzeige des aktuellen Wasserstandes über dem Drempel. Die Fußgängerbrücken sind nachts geöffnet, tagsüber werden sie durch den Hafenmeister bedient. Zwei übereinander stehende rote Lichter signalisieren ein Einlaufverbot in den Außenhafen, auf schnelle Lotsenboote achten. Angelegt wird je nach Steg an Schwimmstegen mit Fingern an Moorings in Boxen. Als optische Ansteuerungshilfe kann tagsüber der auffällige Turm mit dem Hafenkontrollzentrum dienen. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseitig mehrfach befeuert und mit einer Schleuse versehen, so dass die Marina tidenunabhängig ist.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich der Marina ist urban geprägt und dicht bebaut. Im Außenbereich besteht sie aus langen Sandstränden teilweise auch mit Dünen und aus trockenfallenden Wattgebieten. Das Land dahinter ist flach und wird landwirtschaftlich genutzt.

Service / Sonstiges: Strom/Wasser am Steg, Duschen/WC (auch behindertengerecht), Segelmacher, Schiffsausrüster, Bootselektrik, mehrere Restaurants, Imbiss, Einkaufsmöglichkeiten: mehrere Geschäfte in Hafennähe, darunter auch Aldi, Gasflaschen-Tausch, Spielplatz, Sauna, Solarium, Dampfbad, Wellness,ahrradverleih, Arzt, Bank, Post

Kontakt:
Prins Hendrikweg 4, 4382 NS Vlissingen, Niederlande
Tel: +31-6-155 38 515
Web: http://vvwschelde.nl
Mail: info@vvwschelde.nl

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesem Hafen mitteilen könnten. Kontakt  



windsack Die Hauptwindrichtung ist Südwest, daraus resultiert ein gemäßigtes maritimes Klima mit kühlen Sommern und milden Wintern.




Weblinks:
Vlissingen in Wikipedia
Webcam Vlissingen
Medien in der Kategorie Vlissingen

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Vlissingen, Michiel De Ruijter Marina, Holland, Niederlande, Ansteuerung, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Hafenplan, Yachthafen, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Online-Hafenhandbuch Niederlande, Hafeninformationen, Koordinaten, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Segelreisen, Panoramafoto, Lagekarte, Webcam, Windvorhersage Vlissingen, Wetter Vlissingen
Lage Vlissingen Lage Vlissingen
(Bild: Lencer / Walter) Großbild klick!
Hafenplan Hafen Vlissingen
Bild: Google Earth / Bearbeitung: Walter) Großbild klick!
Luftbid Marina Vlissingen
(Bild: marinas.com) Großbild klick!
In der Marina Vlissingen In der Marina Vlissingen
(Bild: Henk Monster)  Großbild klick!
Einfahrt von See her Einfahrt von See her
(Bild: Smiley.toerist, 2020)  Großbild klick!
Restaurant 'Het Arsenaal' am Hafen Restaurant 'Het Arsenaal' am Hafen
(Bild: MJJR)  Großbild klick!
Denkmal für Michiel de Ruyter in Vlissingen Denkmal für Michiel de Ruyter in Vlissingen
(Bild: Alexander Schmitt)  Großbild klick!