EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Spanien:
Marina Puerto Banús / Marbella / Andalusien

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt) !


Follow ESYS
Marbella /Andalusien, Hafenpanorama abends
Marbella /Andalusien, Hafenpanorama abends (Bild: Diliff) Großbild klick!
Marina Puerto Banús
36° 28.953' N 004° 57.350' W
Die Marina bietet 377 Plätze für Yachten bis zu 25 Meter LÜA auf 3,7 bis 7 Meter Wassertiefe. Der Hafen hat die Blaue Flagge für besonderes Engagement im Bereich Umwelt bekommen. Motoryachten, darunter auch großkalibrige, überwiegen, Segler sind in der Minderheit.

Der von José Banús erbaute Hafen wurde 1970 eingeweiht. In den 1990er Jahren wurde die Hafenanlage unter großem Protest von Umweltschützern vom Bürgermeister Jesús Gil um einige Gebäude erweitert.

Heute ist der Hafen Treffpunkt der 'Reichen und Schönen'. Die Liegegebühr beträgt zum Teil 500.000 Euro pro Quadratmeter. Die größten Yachten sind bis zu 70 Meter lang. Vor allem reiche Araber haben hier Liegeplätze. Die im Hafen anzutreffenden Restaurants und Geschäfte sind dementsprechend in der oberen Preisklasse angesiedelt. Weiterhin stellt der Jachthafen von Marbella den Mittelpunkt des Nachtlebens der Costa del Sol dar.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Riffe oder Untiefen gibt es nicht. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseits mehrfach befeuert . Tags über kann man sich an dem auffälligen Rundturm (Hafenmeisterei) in der Hafeneinfahrt orientieren.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich von der Marina des Hafens ist urban geprägt und dicht bebaut. Unmittelbar hinter der Stadt erheben sich die Berge der Sierra Blanca bis zu einer Höhe von 1.225 Metern. Die Küste im Außenbereich besteht aus Sandstrand.

Service / Sonstiges: Duschen/WC, Strom/Wasser am Steg, Tankmöglichkeit Benzin Diesel Gas, sehr viele Restaurants von Burger King bis zum Gourmet, Bord-Werkstatt, Motoren-Werkstatt, Einkaufsmöglichkeiten, Autovermietung, Segelmacher, Waschsalon, Entsorgung Altöl WC-Tank Chemie-WC, Schiffsausrüster, WLAN im Hafen, Slip, Travellift, Kran, Arzt, Bankautomat, Post

Kontakt:
Puerto Banus Marina, Avda. Duque de Ahumada, s/n., 29601 Marbella (Málaga), SPANIEN
Tel. +34 952 775 524
Fax. +34 952 900 174

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.



windsack Die Sommermonate sind trocken und heiß, die Temperaturen liegen um die 30° C. In den Sommermonaten kommt es gelegentlich zum Terral ist ein Föhnwind, der von Norden in das Zentrum und die östlich angrenzenden Stadtteile eindringt und für eine Temperaturerhöhung von ca. 10 °C sorgt, mit sehr trockener Luft und dann wird das Klima im Ort extrem unangenehm. Der Terral-Einfluss dauert bis zu drei Tage und klingt meist mit einem kühleren Levante-Einfluss (Ostwind) aus. Im Juli und August sind acht Terraltage mit Temperaturen von über 35 °C die Regel. Im Juli und August 2008 wurden 23 Terraltage gezählt, die teilweise Temperaturen von über 40°C bis spät in den Nachmittag mit sich brachten.




Weblinks:
Marbella in Wikipedia
Webcam Marbella
Medien in der Kategorie Marbella

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Schlagwörter: Puerto Banús, Marbella, Andalusien, Spanien, Online-Hafenhandbuch Spanien, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Panoramafoto, Lagekarte, Webcams, Filme, Wetter Marbella
Lage Marbella Lage Marbella
(Bild: HansenBCN / Walter) Großbild klick!
Hafenplan Marina Marbella Hafenplan Marina Marbella
(Bild: Google Earth / Walter) Großbild klick!
Ansteuerung Marina Banus Ansteuerung Marina Banus
(Bild: Ricardo Coello) Großbild klick!


Auffälliger Rundturm in der Hafeneinfahrt Auffälliger Rundturm in der Hafeneinfahrt
(Bild: Moncho) Großbild klick!
Tankstelle an der Hafeneinfahrt Tankstelle an der Hafeneinfahrt
(Bild: Capitan Puerto Banus) Großbild klick!
Statussymbole ... Statussymbole ...
(Bild: Redi Pérez Großbild klick!
Badebuchten westlich der Marina Badebuchten westlich der Marina
(Bild: Konstantin~commonswiki) Großbild klick!