EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Dänemark:
Hundested / Seeland

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!



Die Kleinstadt Hundested hat 8.595 Einwohner (2016) und liegt im Norden der Insel Seeland (Sjælland) und am Eingang des Roskildefjords an der Ostsee.

Die Wirtschaftsstruktur ist durch landwirtschaftliche Industrie, Fischfang und Handel geprägt. Außerdem gibt es einen kleineren Handelshafen.

Hundested ist nicht das, was man einen idyllischen Hafen oder Ort nennt, aber es ist an der Einfahrt zum Isefjord die erste Gelegenheit, anzulegen - oder fjordauswärts die letzte. Seine ideale Lage macht ihn als Durchgangsstation zu einem vielbesuchten Hafen, wobei die Betonung auf Durchgangsstation liegt, beispielsweise, weil man auf besseres Wetter wartet. Das mag an dem eher öden Ort liegen, der einmal ein gemütlicher Fischerort war, jedoch noch kaum alte Strukturen aufweist. Die 8600 Einwohner wohnen vornehmlich in Bungalow- oder Villengebieten.

Der Hafen bietet mit seinen Werften und Werkstätten kein besseres Erscheinungsbild als der Ort. An den Gebäuden ist abzulesen, daß es mit der Auftragslage offensichtlich nicht zum Besten steht. Allerdings ist Hundested nach wie vor als Fischereihafen bedeutend. Noch wird der Fang von rund 35 Kuttern in der Auktionshalle zum Verkauf angeboten, aber die Fischer bekommen die Veränderungen zu spüren. Die Zahl der Kutter nimmt jährlich ab. Immerhin kann man sich das Angebot mehrerer Fischgeschäfte zunutze machen.

Tourismus und Unterkünfte: Eine der touristischen Attraktionen ist das Haus des Polarforschers Knud Rasmussen und das Dorf Kikhavn mit seinem historischen Ortskern.



Hafen Hundested
55° 57,892' N 011° 50,543' E
Der Hafen Hundested ist ein großer Fischer- und Handelshafen an der Mündung des Ise-Fjords.

Für Gastyachten finden sich passende Liegeplätze im Inneren des Hafens auf 3 - 3,5 Meter Wassertiefe. Wenn die voll sind, kann man auch in den Südwestteil des Hafens ausweichen. Der Fährhafen südlich des Fischereihafens ist für Segler gesperrt.

Navigation: Die Ansteuerung des Hafens ist zu jeder Tageszeit möglich. Sie erfolgt über die mit Tonnen gekennzeichnete Fahrrinne des østerlob. Nachts ist es empfehlenswert, einen starken Scheinwerfer bereit zu halten, da die Tonnen selbst nicht befeuert sind. Beim Einlaufen sollte man sich vom Molenkopf im Westen gut Abstand halten, da er zur Versandung neigt.

Versorgung / Sonstiges: Sanitäranlagen, Fährverbindung nach Rørvig, Wasser, Müllentsorgung, Strom am Steg, Diesel, Lebensmittel, Kran, Werft, Rampe / Slip, öffentliche Verkehrsmittel, Fahrradverleih

Kontakt:
mtsvejen 2, 3390 Hundested
Tel: +45-4793-7234
Fax: +45-4793-7578
Mail: Mail: [ at ] hundestedhavn.dk
Web: http://hundestedhavn.dk/



windsack Fast immer herrschen hier optimale Windverhältnisse, Flauten und schwere Stürme sind selten, und bei frischem Wind bieten die engen Gewässer immer wieder Schutz vor hohem Seegang. Typisch ist der schnelle Wechsel zwischen Hoch und Tief, Tröge, Frontendurchgänge, Rückseitenwetter und typisch ist auch, dass fast immer ein Segelwind weht.
Die Hauptwindrichtung ist West bis Nordwest. Der Wind ist von der Großwetterlage abhängig und ist beeinflusst durch geografische Gegebenheiten (Küstenlinie): Abdeckungen, Winddreher, Düsenwirkungen etc. Thermische Winde gibt es nicht.

Windvorhersage Hundested

Weblinks:
Hundested in Wikipedia
www.hundestedhavn.dk/

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Hundested, Seeland, Sjælland, Dänemark, Ostsee, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Marina, Navigation, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Seglerinfo, Satellitenbild, Lagekarte, Bilder, Wetter Hundsted



Lage Hundested Lage Hundested
(Bild: NordNordWest / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Hafenplan Hafen Hundested Hafenplan Hafen Hundested
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Luftbild
(Bild: marinas.com)  Großbild klick!
Hafeneinfahrt Hundested Hafeneinfahrt Hundested
(Bild: Zserghei)  Großbild klick!
Lynæs Kirche Lynæs Kirche (Bild: Unbekannt)  Großbild klick!
Hafenrestaurant Hundested Hafenrestaurant Hundested (Bild: grampoulsen)  Großbild klick!
Strand am Hafen Strand am Hafen (Bild: grampoulsen)  Großbild klick!
Im Yachthafen von Hundested Im Yachthafen von Hundested (Bild: Gabrihell)  Großbild klick!