Dänische Flagge
EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Dänemark:
Stubbekøbing / Falster

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!



Die Kleinstadt Stubbekøbing (2.271 Einwohner, 2019) liegt an der Nordküste der Insel Falster am Grønsund gelegen. Die Stadt verfügt über einen Fischerei- und einen Yachthafen sowie einen Fähranleger, von dem aus im Sommer eine Fähre nach Bogø verkehrt.



Stubbekøbing
54° 53.559' N 012° 2.733' E
Die Marina bietet 240 Plätze bis zu 20 Meter LÜA auf maximal 2,50 Meter Wassertiefe.

Eine kleine Fähre führt über den Grønsund zur Insel Bogø. Der Steg am Wellenbrecher zum Grønsund wurde 2013 erneuert.

Hafengebühr für 36-Fuß-Schiff 160 DKR (2011) Zum Duschen benötigt man eine Karte, die man an einem Automaten ziehen muß. Das Betreten des Duschraumes kostet 10 dKr, man kann aber mit mehreren Personen gleichzeitig den Raum betreten (Tip vom Hafenmeister). Der Automat nimmt KreditKarte, Euro, dän. Kronen. Die Pfandgebühr sowie Restguthaben kann man später am Automaten wieder eintauschen gegen dän. Kronen. Der Hafenmeister ist sehr nett. Apotheke und Optiker sind auch im Ort. Wlan umsonst - Passwort steht beim Automaten. Achtung bei Nachtansteuerung, vor der Einfahrt des Yachthafens liegt ein Schwimmponton, dies muß östlich umfahren werden. (Stand 09/2011)

Größere Yachten können nicht im bei Ansteuerung backbord gelegenen Yachthafen liegen, sondern müssen auf den Fischereihafen ausweichen. Hier ist zu beachten, daß alle Spundwände mit alten Autoreifen abgefendert sind, es empfiehlt sich daher, beim Anlegen Fenderbretter bereitzuhalten.

Navigation: Hier sollte man sich genau an die Seezeichen (Tonnen und Richtbaken) und das Feuer in Linie 176° 2F.G. halten, die Rinne vom Hauptfahrwasser (Solltiefe 5 m) aus ist ausgebaggert, daneben ist es teils sehr flach. Der Hafen besteht aus 2 Becken, zum östlichen Becken erst nach der letzten roten Tonne abbiegen. Achtung bei Nachtansteuerung, vor der Einfahrt des Yachthafens liegt ein Schwimmponton, dies muß östlich umfahren werden (Stand 09/2011). Als Ansteuerungshilfe kann tagsüber der auffällige Kirchturm mit dem roten Satteldach dienen.

Service / Sonstiges: Im Ort Einkaufmöglichkeiten, Spielplatz, Grillplatz, Kiosk, Duschen/WC, Tankmöglichkeit Diesel, Restaurant / Lokal, Bord-Werkstatt, behindertengerechter Steg, Küche, Outdoorküche, Motoren-Werkstatt, Einkaufsmöglichkeiten, Strom/Wasser am Steg, Segelmacher, Entsorgung Altöl WC-Tank Chemie-WC, Schiffsausrüster, Werft, WLAN im Hafen, Slip, Travellift, Kran, Arzt, Bank, Post, Fähre nach Bogø

Kontakt:
Vestrehavn 3, DK-4850 Stubbekøbing
Tel: +45 / 51 74 01 09
Hafenmeister Henrik Andersen
Mobil: +45 / 51 74 01 09
Mail: stubhavn@guldborgsund.dk

radidok schreibt am 09.09.2012: "Kleines Örtchen am Eingang zum Grönsund mit 3 Supermärkten (darunter Aldi), Internet inkusive (havn/stub) (mehrere Nutzer gleichzeitig), netter, sehr hilfsbereiter Hafenmeister, Baltic Sailing (10% Rabatt für Karteninhaber), Liegeplatz 145 DKr (37 Fuß), entgegen dem Hafenhandbuch sind reichlich Boxen mit Größen bis 15 x 5m auch im Jachthafen, wenig Kneipen, Ort erscheint wie ausgestorben guter Passagehafen im Grönsund"

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesem Hafen mitteilen könnten. Kontakt 



windsack Der Wind ist von der Großwetterlage abhängig und ist beeinflusst durch geografische Gegebenheiten: Abdeckungen, Winddreher, Düsenwirkungen etc. Thermische Winde gibt es nicht.




Weblinks:
Stubbekøbing in Wikipedia
Medien in der Kategorie Stubbekøbing

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Stubbekøbing, Falster, Dänemark, dänische Insel, Ostsee, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Marina, Navigation, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Seglerinfo, Satellitenbild, Lagekarte, Bilder, Panoramafoto, Film, Wetter Stubbekøbing
Lage von Stubbekøbing Lage von Stubbekøbing
(Bild: NordNordWest / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!
Hafenplan Hafen Stubbekøbing Hafenplan Hafen Stubbekøbing
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Luftbild Hafen Stubbekøbing Luftbild Hafen Stubbekøbing
(Bild: marinas.com)  Großbild klick!
Kirchplatz Stubbekøbing Kirchplatz Stubbekøbing
(Bild: Wolfgang Sauber)  Großbild klick!
Stubbekøbing Fischerei- und Handelshafen Stubbekøbing Fischerei- und Handelshafen
(Bild: Olav Sejeroe)  Großbild klick!
Hafeneinfahrt Stubbekøbing Hafeneinfahrt Stubbekøbing
(Bild: Monica Jüptner)  Großbild klick!
Stubbekøbing Yachthafen Stubbekøbing Yachthafen
(Bild: Monica Jüptner)  Großbild klick!