... Online-Hafenhandbuch Griechenland: Haupthafen Andros auf der Kykladeninsel Andros


EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Revierinformation für Segler:
Haupthafen Andros / Kykladen

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS


Hafen Andros, Limin Kastrou
37° 50.644' N 024° 56.393' E
Andros Statdt hat 3.901 Einwohner (2011). Die Marina bietet etwa 20 Plätze für Yachten bis zu 18 Meter LÜA auf drei bis sechs bis Meter Wassertiefe.

Der Hafen Limin Kastrou wird von Seglern wenig besucht, da die Ost- und Südküste der Insel schwersten Fallböen ausgesetzt sind. Trotzdem bietet der Hafen leidlich Schutz. Er kann auch nachts angelaufen werden.

Der (Faros Tourlitis) ist auf dem gleichnamigen Felsen in der Hafenbucht der Stadt Andros auf der Kykladen-Insel Andros errichtet. Seit seiner Renovierung im Jahr 1990 zählt er zu den Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt. Im Jahr 1897 wurde der Leuchtturm auf dem Tourlitis-Felsen etwa 200 m nordöstlich des venezianischen Kastells erbaut. Die Lage auf einem isolierten Felsen ist einzigartig in Griechenland. Der Turm ist über eine in den Fels geschlagene Treppe zu erreichen.

Navigation: Als Ansteuerungshilfe kann tagsüber der gut sichtbare Tourlitis-Leuchtturm am Eingang zur Bucht dienen, davon nördlich halten. Dann auf die beiden siloartigen Tanks zuhalten. Die Einfahrt ist frei von Untiefen und daher problemlos. Nachts ist die Hafeneinfahrt steuerbords grün befeuert. Das Wasser am Ostkai ist zwar tief, jedoch schränken Steine die Möglichkeiten ein. Der Ankergrund hält nicht besonders gut. Besser liegt man im Innenhafen, wenn dort eine Lücke zwischen den Fischern ist. Hier allerdings stört der Lärm des Kraftwerks. Ankern vor dem Hafen ist möglich, der Grund ist gut haltender, feiner Sand.

Service: Wasser, Treibstoff an der Tankstelle in der Stadt, Lebensmittel in der Stadt, wenige Restaurants am Hafen Supermarkt, ausgezeichnete Einkaufsmöglichkeiten im Ort.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich des Hafens ist urban industriell geprägt. Es dominieren Industriebauten wie Lagerhallen und Silos. Das weiter Umland dahinter ist bergig bis über 500 Meter hoch und kahl.

Kontakt:
keine Informationen

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesem Hafen mitteilen könnten. Kontakt 



windsack Andros ist ganzjährig starkem Meltimi ausgesetzt. Dieser kann mitunter so stark werden, dass der Fährverkehr eingestellt werden muß. Der Meltemi er kann durchaus auch Sturmstärke erreichen und das bei wolkenlosem Himmel. Abends schläft er meist ein. Sollte er das nicht tun, ist das ein Zeichen dafür das er am nächtsen Tag um so heftiger weht. Abendlicher Tau ist ein recht sicheres Zeichen dafür, dass am nächsten Tag wenig oder gar kein Wind ist.

Die Fallböen südlich von Andros und besonders die Düsenwirkung in der Meerenge Stenon Dysvaton zwischen Andros und Tinos (siehe Windkarte Ägäis) sind berüchtigt: Sie haben schon so manches Schiff auf den Grund geschickt.

Weblinks:
Andros in Wikipedia
Webcam Andros
Taxifahren in Griechenland
Aktueller Wind in Andros Stadt

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!
Schlagwörter: Haupthafen Andros, Limin Kastrou, Insel Andros, Kykladen, Griechenland, Anlegesteg, Koordinaten, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Ankerbucht, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Lagekarte, Wetter Andros
Häfen auf Andros Häfen auf Andros
(Bild: Google Earth / Bearbeitung: Walter)  Großbild klick!
Hafenplan Hafen Andros Hafenplan Hafen Andros (Bild: Google Earth)  Großbild klick!
Hauptort Andros Hauptort Andros (Bild: Phso2)  Großbild klick!
Hafen Andros Hafen Andros (Bild: Geo Geo)  Großbild klick!
Leuchtturm Tourlitis Leuchtturm Tourlitis (Bild: ggeront)  Großbild klick!