... Online-Hafenhandbuch Griechenland: Hafen Phoinika auf der Insel Syros


EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Griechenland:
Phoinika (Finikas) / Syros

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!



Phoinika (auch Finikas) liegt an der Südwestküste von Syros (südliche Ägäis) im Norden einer recht geräumigen Bucht.



Hafen Phoinika
37° 23,83' N 024°52,64' E
Der Hafen bietet höchstens 15 Plätze für Yachten bis zu 16 Meter LÜA auf 2,5 bis 3 Meter Wassertiefe.

Navigation: Als Ansteuerungshilfe kann tagsüber die gut sichtbare Ortschaft dienen. Die Einfahrt ist frei von Untiefen und daher problemlos. Die Hafeneinfahrt ist nachts befeuert. Yachten machen am südliche Kai (außen oder innen) vor Buganker auf 2,5 bis 3 Meter Wassertiefe fest. Bei Wind aus Südwest gibt es an der Außenseite allerdings ungemütlichen Schwell. Ankergrund ist Sand mit etwas Seegras.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich von Phoinika besteht teils aus Kiesstrand, zum überwiegenden Teil aber aus Felsen, dahinter liegen mittelhohe kahle Berge.

Service / Sonstiges: Duschen/WC, Diesel per Tankwagen, viele Tavernen an der Hafenpromenade, Einkaufsmöglichkeiten, Strom/Wasser am Steg, Slipeinrichtung, Arzt, Bank, Post

Gabriele Beck schreibt: "Phoinika (gesprochen Finika”) befindet sich auf der Süd-West-Seite von Syros und ist ein sehr guter Platz bei Meltemi. Die Bucht ist riesig und bietet außer vielen Ankerplätzen auch kostenloses Festmachen am Hafen. Nur wer Strom oder Wasser benötigt muss 3 Euro zahlen. Unglaublich das ganze – dabei ist sogar Personal da, welches beim Anlegen behilflich ist (diese haben ebenfalls einen Tauchshop und bringen mir morgen neue Füßlinge für meine Tauchflossen mit). Wir machten am Nachmittag einen kleinen Spaziergang und kauften unglaublich günstig in einem kleinen Supermarkt ein. Den billigsten Gouda haben wir hier bekommen und der sehr leckere Wein kostet weniger als bei Lidl. Der Marine-Shop ist gleichzeitig Auto-Vermieter und Annahmestelle für die Wäsche. Das sind bestimmt nur ein paar der angebotenen Leistungen – alle Leute sind hier sehr vielfältig und hilfsbereit."

Thomas von der SY Sarabella schreibt: "Das ist jetzt ein ganz toller Hafen, fast Marina, mit Seglerladen, einem strengen Hafenmeister und eine Müllentsorgung mit Mülltrennanlage; so was habe ich in ganz Griechenland noch nicht gesehen! In der Bucht vor dem Hafen kann man sicher ankern, wenn es voll ist."

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesem Hafen mitteilen könnten. Kontakt 



windsack Im Hafen selbst hin und wieder Fallböen aus Nordost. Die Insel ist ganzjährig starken Winden ausgesetzt. Im Sommer weht hier tagsüber der Meltemi, er kann durchaus auch Sturmstärke erreichen und das bei wolkenlosem Himmel. Abends schläft er meist ein. Sollte er das nicht tun, ist das ein Zeichen dafür das er am nächtsen Tag um so heftiger weht. Abendlicher Tau ist ein recht sicheres Zeichen dafür, dass am nächsten Tag wenig oder gar kein Wind ist.

Weblinks:
Aktueller Wind in Syros

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!
Schlagwörter: Phoinika, Syros, Ägäis, Griechenland, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Ankerbucht, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Lagekarte, Wetter Phoinika
Lage Phoinika Lage Phoinika
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Hafenplan Hafen Phoinika Hafenplan Hafen Phoinika
(Bild: Google Earth / Bearbeitung: Walter) Großbild klick!
Phoinika, im Hafen Phoinika, im Hafen
(Bild: spy1976)  Großbild klick!
Ankern im Hafen Ankern im Hafen
(Bild: spy1976)  Großbild klick!
Phoinika Strand Phoinika Strand
(Bild: marcopo)  Großbild klick!
Kai Finikas Kai Finikas
(Bild: SY Sarabella)  Großbild klick!