EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Spanien:
Club Náutico Ría de Ares / Galicien

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt) !


Follow ESYS
Die Kleinstadt Ares (5732 Einwohner, 2019) liegt in der Autonomen Gemeinschaft Galicien 54 Kilometer von der Provinzhauptstadt A Coruña entfernt.



Marina Club Náutico Ría de Ares
43° 25.377' N 008° 14.300' W
Die ganzjährig geöffnete Marina bietet 341 Liegeplätze, davon 12 Plätze für Besucheryachten bis zu 15 Meter LÜA auf drei Meter Wassertiefe.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Riffe oder Untiefen im Ansteuerungsbereich gibt es nicht. Man steuert in den Golfo Ártabro Richtung Südosten, dann etwa 1,2 Seemeilen südöstlich der Isla de la Miranda nach Norden in die Bucht von Ares, den Molenkopf (Fl(4)R.11s.5M) an Steuerbord passieren und Richtung Süd in die Marina einsteuern. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseits befeuert.

Küste und Umgebung: Im Außenbereich besteht sie aus langen Sandstränden und aus Felsenküste, teilweise recht steil und mit vorgelagerten Felsen. Das Land dahinter ist hügelig und wird landwirtschaftlich genutzt oder ist bewaldet.

Service / Sonstiges: Duschen/WC (auch behindertengerecht), Strom/Wasser am Steg, Tankmöglichkeit Benzin Diesel Gas, Restaurants, Bord-Werkstatt, Motoren-Werkstatt, Einkaufsmöglichkeiten Supermarkt 0,5 km, Brötchenservice, Spielplatz, Autovermietung, Segelmacher, Waschsalon, Entsorgung Altöl WC-Tank Chemie-WC, Schiffsausrüster, Werft, Fahrradverleih, Sauna, Internet-Ecke, Slip, Travellift, Kran 8t, Arzt, Bankautomat, Post, Bandestrand angrenzend, Marina nachts geschlossen und bewacht.

Kontakt:
Club Náutico Ría de Ares, Avda. General Gabeiras, s/n Ares, A Coruña15624
Tel: +34 981 22 68 80
Mail: secretaria-at-nauticoares.com
VHF-Kanal 09

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.



windsack In den nordspanischen Regionen herrscht die atlantische Westwindlage vor, die altlantisches Klima und auch schon mal heftigen Seegang mit sich bringt. Das atlantische Klima zeichnet sich durch kühlere Temperaturen im Sommer und wärmere und feuchtere Winter aus, da das Meer als Temperaturpuffer wirkt.




Weblinks:
Ares in Wikipedia
Medien in der Kategorie Ares

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Schlagwörter: Club Náutico Ría de Ares, Online-Hafenhandbuch Spanien, Spanien, Hafenhandbuch online kostenlos, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Hafenhandbuch, Hafenführer, Hafeninformationen, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Panoramafoto, Lagekarte, Film, Wetter Ares
Lage Ares Lage Ares
(Bild: HansenBCN / Walter) Großbild klick!
Hafenplan Marina Ares Hafenplan Marina Ares
(Bild: Google Earth / Walter) Großbild klick!
Felsenküste bei Ares Felsenküste bei Ares
(Bild: Xosema) Großbild klick!
Sandstrand nahe der Marina Sandstrand nahe der Marina
(Bild: CARLOS ANTÓN GONZÁLEZ) Großbild klick!
Es gibt mehrere Slips Es gibt mehrere Slips
(Bild: marinas.com) Großbild klick!
Kirche Santa Eulalia de Lubre in Ares Kirche Santa Eulalia de Lubre in Ares
(Bild: Xosema) Großbild klick!