EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Spanien:
Ankerbucht Cala Petita / Mallorca

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt) !


Follow ESYS
Die kleine Bucht Cala Petita mit einem Sandstrand liegt an der Ostküste von Mallorca . Sie befindet sich im Osten der Gemeinde Manacor etwa einen Kilometer östlich der geschlossenen Ortsbebauung von Porto Cristo. Etwa 1,5 Kilometer nordöstlich befindet sich die Cala Morlanda mit der Nebenbucht Caló d'en Rafalino.



Ankerbucht Cala Petita / Mallorca
39° 32.843' N 003° 21.372' E
Cala Petita ist von Land her nur schwer zugänglich. Absolute Ruhe und Einsamkeit. Die Tiefe des Wassers nimmt zum Stand im Scheitel hin gleichmäßig ab. Ankergrund ist Sand mit Steinen und etwas Seegras. Weil die Bucht recht schmal ist, sind Landleinen nötig. Der Strand wird auch von FKK-Anhängern besucht.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht auf Sicht problemlos, Riffe oder Untiefen im Ansteuerungsbereich gibt es nicht. Eine nächtliche Ansteuerung ist unmöglich. Eine markante Landmarke, die als Ansteuerungshilfe dienen könnte, gibt es nicht.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich der Bucht ist naturbelassen und nicht bebaut. Sie wird eingefasst durch die Steilküsten zwischen dem Felsenkap sa Ferradura im Südwesten und der nordöstlichen Meereseinbuchtung Racó de s?Home Mort. Im Scheitel der Bucht liegt ein hübscher Sandstrand. Die Küste im Außenbereich besteht aus felsiger Steilküste mit vereinzelten Buchten mit Sandstrand. Das Land dahinter wird als Mitjà de Mar bezeichnet, ist flach bis leicht wellig und bewaldet . Der Strand der Cala Petita aus mit Geröll vermischtem Sand und einzelnen größeren Steinen ist nur etwa 20 Meter lang und von Felsen flankiert.

Service / Sonstiges: keiner

Kontakt: keiner

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt



windsack Die Bucht ist bei Windlagen um Ost und auch bei starkem Seegang nicht brauchbar. In den Sommermonaten Juli und August sind windstille Tage häufig. Doch gibt es lokal, besonders im Frühjahr, eine thermische Landwind-Seewind-Zirkulation .




Weblinks:
Cala Petita in Wikipedia
Medien in der Kategorie Cala Petita

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Schlagwörter: Ankerbucht Cala Petita, Mallorca, Spanien, Online-Hafenhandbuch Spanien, Hafenplan Ankerbucht, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Lagekarte, Film, Wetter Porto Cristo
Lage Cala Petita Lage Cala Petita
(Bild: Openseamap / Walter) Großbild klick!
Hafenplan Cala Petita Hafenplan Cala Petita
(Bild: Google Earth / Walter) Großbild klick!
Ankern in Cala Petita Ankern in Cala Petita
(Bild: Maik J. - Impression?) Großbild klick!
Cala Petita: Der Strand ist nur 20 Meter lang Cala Petita: Der Strand ist nur 20 Meter lang.
(Bild: Olaf Tausch) Großbild klick!
Cala Petita: Einfahrt in die Bucht Cala Petita: Einfahrt in die Bucht
(Bild: carlosmm) Großbild klick!
Cala Petita: Das Wasser ist glasklar Cala Petita: Das Wasser ist glasklar.
(Bild: Jaume Duran Großbild klick!