EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Spanien:
Mazagón / Andalusien

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt) !


Follow ESYS
Die Kleinstadt Mazagón liegt in der Provinz Huelva der Autonomen Region Andalusien am Atlantischen Ozean. Der Ort liegt himter einer Landzunge zwischen dem Atlantischen Ozean und dem Mündungsdelta der Flüsse Odiel und Rio Tinto . Unmittelbar nördlich der Stadt, im Mündungsgebiet der Flüsse, liegt der Naturpark Marismas del Odiel, der 1983 von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt wurde.



Marina Isla Canela / Mazagón
37° 7.921' N 006° 50.234' W
Die Marina Mazagón bietet 497 Plätze für Yachten bis zu 30 Meter LÜA auf maximal fünf Meter Wassertiefe. Eine Erweiterung ist auf insgesamt 600 Liegeplätze geplant.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Riffe oder Untiefen im Ansteuerungsbereich gibt es nicht. Das Fahrwasser ist markiert, hat eine Mindestbreite von 50 Metern und eine Mindesttiefe von drei Metern. Die Gezeitenströme sind normalerweise nicht stärker als 2 Knoten. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseits mehrfach befeuert.

Küste und Umgebung: Die Küste hinter der Marina ist urban und dicht bebaut. Im Außenbereich östlich und westlich besteht sie aus langen Sandstränden mit Dünen . Das Land dahinter ist zunächst flach und wird landwirtschaftlich genutzt. Dahinter liegen mittelhohe Berge.

Service / Sonstiges: Die Marina hat die Blaue Flagge für besondere Leistungen im Bereich Umwelt bekommen. Duschen/WC (auch behindertengerecht), Waschsalon, Badestrand 1km, Restaurants, Kiosk, Imbiss, Einkaufsmöglichkeiten Supermarkt (Lidl), Strom/Wasser am Steg, Tankstelle (Diesel, Benzin), Fäkalienabsauganlage, Absauganlage Bilge, Entleerung der Chemietoilette, Travellift 32t, Slip Kran 2t, Winterlager im Freien, WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar), Arzt, Bank, Post

Kontakt:
Puerto Deportivo de Mazagón, Avenida de los Conquistadores, s/n, 21130 Mazagón, Palos de la Fronters. (Huelva)
Tel: 34 9 59 07 00 71
Fax: +34 9 59 10 10 06
Mail mazagon@eppa.es
Web http://www.puertosdeandalucia.es/es/puerto-de-mazagon
VHF 09, 16

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.



windsack Im Gegensatz zu den Orten Andalusiens am Mittelmeer ist hier das Klima vom Meer geprägt. Im Sommer ist es bei Weitem nicht so heiß, dafür aber feuchter. Der Atlantik und der Westwind bestimmen das Klima: Das atlantische Klima zeichnet sich durch kühlere Temperaturen im Sommer und wärmere und feuchtere Winter aus, da das Meer als Temperaturpuffer wirkt.




Weblinks:
Mazagón in Wikipedia
Webcam Mazagón

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Schlagwörter: Mazagón, Marina Isla Canela,Andalusien, Online-Hafenhandbuch Spanien, Spanien, Hafenhandbuch online kostenlos, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Hafenhandbuch, Hafenführer, Hafeninformationen, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Lagekarte, Webcams, Film, Windvorhersage Mazagón, Wetter Mazagón
Lage Mazagón Lage Mazagón
(Bild: HansenBCN / Walter) Großbild klick!
Hafenplan Marina Mazagón Hafenplan Marina Mazagón
(Bild: Google Earth / Walter) Großbild klick!
Blick auf die Marina Blick auf die Marina
(Bild: Miguel Angel Franco Reyes) Großbild klick!
Restaurant Las Dunas Restaurant Las Dunas
(Bild: FABIAN WAINTAL) Großbild klick!
Schwimmstege in der Marina Schwimmstege in der Marina Mazagón
(Bild: RF Rumbao) Großbild klick!
Marina Mazagón Hafenmeisterei Marina Mazagón Hafenmeisterei
(Bild: marinasdeandalucia.com) Großbild klick!