EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Spanien:
Marina Port Torredembarra / Katalonien

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt) !


Follow ESYS
Küste vor Torredembarra (Katalonien) mit dem Leuchtturm Far de Torredembarra
Küste vor Torredembarra (Katalonien) mit dem Leuchtturm Far de Torredembarra (Bild: ) Großbild klick!
Die Stadt Torredembarra (15.726 Einwohner, 2017) liegt in der Katolonien im Nordosten Spaniens.

Torredembarra oder La Torre, wie die Stadt auch oft (inoffiziell) genannt wird, ist römischen Ursprungs. Die Bedeutung der Siedlung begann aber erst 1057 mit der Schenkung Raimund Berengars I., des Grafen von Barcelona, an einige Ritter, die sich im Gegenzug verpflichteten, einen steinernen Turm zu errichten. Der einfache Turm wurde zunächst Clará, später Torredembarra genannt. Aus dieser Siedlungszeit zeugen noch die romanischen Teile der Kirche Sant Joan de Clará. Nachdem diese alte Burg im Laufe der Zeit verfiel, ließ der örtliche Feudalherr Lluís d?Icart 1565 in der Mitte der heutigen Stadt eine Wohnfestung bauen.

Der historische Fischereiort hat sich ab den 1960er Jahren zu einem touristischen Zentrum entwickelt. Heute ist der Fremdenverkehr eine wesentliche Einnahmequelle von Torredembarra.

Der Legende nach beendete das Eintreffen eines Bildes der Heiligen Rosalia 1640 eine Pestepidemie. Daher ist nicht der eigentliche Namenstag der Schutzheiligen am 4. September der höchste Feiertag in Torredembarra, sondern der Jahrestag des Eintreffens des Bildes und es wird am 15. Juli La Festa del Quadre de Santa Rosalia ("Fest des Bildes der Heiligen Rosalia") gefeiert.



Marina Port Torredembarra
41° 7.933' N 001° 24.011' E
Die Marina bietet 740 Plätze für Yachten bis zu 20 Meter LÜA auf drei bis sechs Meter Wassertiefe.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Riffe oder Untiefen gibt es nicht. Eine gute Orientierungshilfe ist der Leuchtturm Far de Torredembarra (Fl(5)W.30s), der 500 Meter westlich der Hafeneinfahrt steht. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseits mehrfach befeuert .

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich von ist urban geprägt und dicht bebaut. Es dominieren Hotels und Ferienappartments. Die Küste im Außenbereich besteht im Westen aus felsiger Steilküste mit vereinzelten Buchten mit Sandstrand. Im Osten liegt ein weitläufiger Sandstrand. Dahinter liegen mittelhohe, dicht bewaldete Berge.

Service / Sonstiges: Duschen/WC, Strom/Wasser am Steg, die Tankstelle (Benzin Diesel Gas) iat 24 Stunden geöffnet, Restaurant / Lokal, Bord-Werkstatt, Motoren-Werkstatt, Einkaufsmöglichkeiten, Autovermietung, Segelmacher, Waschsalon, Entsorgung Altöl WC-Tank Chemie-WC, Schiffsausrüster, Fahrradverleih, WLAN im Hafen, Slip, Travellift 50t, Kran, Arzt, Bankautomat, Post, Bootshalle (Winterhalle), Freigelände (Winterlager), Internet-Ecke, Fahrradverleih, Füllstation Taucherflaschen

Die Preise für ein Winterlager sind er staunlich niedrig: So bezahlt man für ein halbes Jahr für eine 14-Meter-Yacht 1391,50 € inclusive zweimal kranen (weitere Preise). Kontakt:
Port Torredembarra, Edificio Capitanía s/n, E 43830 Torredembarra
Tel: +34 9 77 64 32 34
Fax: +34 9 77 64 32 36
E-Mail: info@port-torredembarra.es
Hafenmeister VHF Kanal 9

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.



windsack In Katalonien wirkt das Mittelmeerklima: Heiße, trockene Sommer wechseln sich mit milden, regenreichen Wintern ab. Die wichtigsten Winde in diesem Segelrevier heissen Tramontana und Garbi. Während der von den Pyrenäen herunterhämmernde Tramontana oft Sturmstärke erreicht und in den weniger warmen Monaten häufiger und stärker weht, handelt es sich bei dem Garbi um einen gemäßigteren thermischen Schönwetterwind. Auch der Mistral läßt sich hier des öfteren sehen. Ansonsten herrscht Landwind-Seewind-Zirkulation vor.




Weblinks:
Torredembarra in Wikipedia
Webcam Torredembarra
Medien in der Kategorie Torredembarra

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Port Torredembarra, Katalonien, Spanien, Hafen, Yachthafen, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Panoramafoto, Seekarte, Lagekarte, Webcams, Filme, Wetter Torredembarra
Lage Port Torredembarra Lage Port Torredembarra
(Bild: HansenBCN / Walter) Großbild klick!
Hafenplan Marina Port Torredembarra Hafenplan Marina Port Torredembarra
(Bild: Google Earth / Walter) Großbild klick!
Hafeneinfahrt Port Torredembarra Hafeneinfahrt Port Torredembarra
(Bild: Alfred Siller) Großbild klick!
Winterlager für Yachten Winterlager für Yachten
(Bild: Alfred Siller) Großbild klick!
Port Torredembarra: Marinarestaurant Port Torredembarra: Marinarestaurant
(Bild: boatyardspain.com) Großbild klick!
Luftbild Marina Torredembarra Luftbild Marina Torredembarra
(Bild: marinas.com) Großbild klick!
Port Torredembarra: Travellift, Kran und Slip Port Torredembarra: Travellift, Kran und Slip
(Bild: Alfred Siller) Großbild klick!
Torredembarra: Sandstrand östlich der Marina Torredembarra: Sandstrand östlich der Marina
(Bild: spidermancat) Großbild klick!