EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Spanien:
Roses / Katalonien

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt) !


Follow ESYS
Panorama Roses / Katalonien
Panorama Roses / Katalonien (Bild: DeSito) Großbild klick!
Die Stadt Roses (Spanisch: Rosas, 19.550 Einwohner, 2019) liegt in der autonomen Region Katalonien in Spanien in der Comarca Alt Empordà am Nordrand des Golfes von Roses in der Provinz Girona.

Roses grenzt an die Halbinsel Cap de Creus (Naturschutzgebiet), die den östlichsten Punkt des kontinentalen Spaniens bildet. Nachbarorte sind: die kanaldurchzogene touristische Planstadt Empuriabrava (zur Gemeinde Castelló d?Empúries), Cadaqués, El Port de la Selva, Palau-Saverdera und La Selva de Mar. Urbanisationen ziehen sich die Berge hinauf bis zur Spitze des Hausberges. Der fast drei Kilometer lange Sandstrand im Stadtbereich verläuft zwischen dem 2003 erbauten neuen Yachthafen und dem Riu Grau im Süden.

Tourismus und Unterkünfte: Haupteinnahmequelle der Stadt ist seit Beginn der 1960er Jahre der Tourismus. In der Hauptsaison bevölkern etwa 100.000 Touristen die vier Campingplätze, rund 50 Hotels sowie zahlreiche Ferienhäuser und Appartements.



Marina Roses
42° 15,166' N 003° 10,476' E
Roses verfügt über den wichtigsten und größten Fischereihafen Kataloniens. Einen ersten Hinweis auf die Bucht von Roses mit einem seinerzeit natürlichen Hafen gibt es bereits seit dem Jahre 218 vor Christus, als Roses eine römische Siedlung war.

Die Fischfangflotte arbeitet heute noch mit zirka 40 Booten ausschließlich küstennah, und es gibt vor Ort auch eine Fischverarbeitung. Der meiste Fisch wird aber direkt in der Fischhalle versteigert . Da der Fischfang immer mehr zurückgeht, nimmt seinen Platz die Freizeitschifffahrt ein. Im Sommer 2004 wurde der modernste Sporthafen der Costa Brava eingeweiht; er bietet Liegeplätze für 485 Boote und für Yachten bis 35 Meter Länge.

Navigation: Dieser Hafen liegt von Süden aus kommend an der Steuerbordseite und ist nach Süden hin von scharfkantigen Felsen und steinigem Ufer begrenzt. Direkt vor der Hafeneinfahrt in einem Abstand von ca. 200 m befindet sich ein Untiefengebiet ausgetonnt mit gelben Tonnen, an das sich sofort ein Gebiet von ca. 100 x 100 m mit Stellnetzen anschließt. Dies ist nur durch unbeleuchtete rote Bojenbälle begrenzt und nachts kaum erkennbar. Insbesondere bei Nacht und stürmischem Wetter ist somit die Anfahrt sehr schwierig. Die Molenbefeuerung ist gegen die starken Reklamelichter der am Uferstreifen direkt hinter dem Hafen stehenden Hotels und Läden von See aus äußerst schwer auszumachen.

Service / Sonstiges: Duschen/WC, Tankmöglichkeit Benzin Diesel Gas, Restaurant / Lokal, Bord-Werkstatt, Motoren-Werkstatt, Einkaufsmöglichkeiten, Strom/Wasser am Steg, Segelmacher, Entsorgung Altöl WC-Tank Chemie-WC, Schiffsausrüster, WLAN im Hafen, Slipeinrichtung, Travellift, Kran, Rollerverleih, Arzt, Bank, Post

Kontakt:
Port Roses S.A., Avinguda de Rhode, s/n, 17480 ROSES (Girona)
Tel: +34- 972 154 412
Fax: +34- 972 153 768
Mail: info (at) portroses.com
Web www.portroses.com
VHF canal 9

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.



windsack Durch die Nähe zu den Pyrenäen ist Roses häufig im Einflussbereich des starken Nordwinds, der Tramontana . Während der von den Pyrenäen herunterhämmernde Tramontana oft Sturmstärke erreicht und in den weniger warmen Monaten häufiger und stärker weht, handelt es sich bei dem Garbi um einen gemäßigteren thermischen Schönwetterwind. Auch der Mistral läßt sich hier des öfteren sehen. Ansonsten herrscht Landwind-Seewind-Zirkulation vor.




Weblinks:
Roses in Wikipedia
Webcam Roses
Medien in der Kategorie Roses

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Schlagwörter: Roses, Katalonien, Spanien, Online-Hafenhandbuch Spanien, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Ankerbucht, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Segelreisen, Panoramafoto, Lagekarte, Webcams, Filme, Wetter Roses
Lage von Roses
(Bild: HansenBCN / Walter) Großbild klick!
Dolmen de la Creu d?en Cobertella
(Bild: Gordito1869) Großbild klick!
Hafen Roses (Bild: Gordito1869) Großbild klick!
Hafenplan Roses
(Bild: Google Earth) / Walter Großbild klick!
Roses: Castell de la Trinitat Roses: Castell de la Trinitat
(Bild: Albert Cervera) Großbild klick!
Roses Fischmarkt Roses Fischmarkt
(Bild: Gordito1869) Großbild klick!
Roses Strand Roses Strand
(Bild: Pedro Salcedo i Vaz) Großbild klick!