Dänische Flagge
EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Dänemark:
Egense / Limfjord

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS

Egense (2560 Einwohner, 2019) liegt sowohl am östlichen Ufer der Einfahrt zum Limfjord gegenüber von Hals als auch an der Küste des Kattegat.

Tourismus und Unterkünfte: 300 Meter südwestlich vom Hafen gibt es einen Campingplatz und Stellplätze für Wohnmobile.



Hafen Marina Egense
56° 59.006' N 010° 18.464' E
Die Marina ruhiger Umgebung gehört dem Segelklub Egense und ist somit Privatbesitz. Sie bietet 300 Plätze für Segelyachten bis zu zwölf Meter LÜA an drei Schwimmstegen mit Boxen auf 2 bis 2,5 Meter Wassertiefe.

Der neu angelegte kinderfreundliche Badestrand liegt unmittelbar südlich des Hafens und ist eingerahmt von Molen aus Findlingen.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht problemlos. Man richte sich nach den gut betonnten Fahrwassern. Nachts ist die Hafeneinfahrt nicht befeuert. Achtung: beidseits der Hafeneinfahrt ist es flach. Der Hafen hat die Blaue Flagge für besonderes Engagement im Bereich Umwelt bekommen. Der Anleger für die Fähre nördlich des Hafens ist Sportboote verboten.

Die Küste im Bereich von Egense besteht aus Sandstrand oder Kies mit großen runden Steinen. Das Land oberhalb ist relativ flach und wird landwirtschaftlich genutzt.

Service / Sonstiges: Aufenthaltsraum mit TV und Küche sowie Kühl- und Gefriermöglichkeiten im Clubhaus, Grillplatz, Kinderspielplatz, kleine Imbisse beim Hafenmeister, kostenloser Fahrradverleih, Duschen/WC, Tankstelle, Restaurant / Lokal, Werkstätten, Einkaufsmöglichkeiten, Angelmöglichkeit, bei den Fischerhäusern ein Platz zum Ausnehmen von Fischen, Strom/Wasser am Steg, Segelmacher, Waschsalon, Entsorgung Altöl WC-Tank Chemie-WC, Schiffsausrüster, WLAN im Hafen, Slip mit Winschanlage, Travellift, Kran, Arzt, Bank, Post

Kontakt:
Kystvej 1, 9280 Storvorde
Web: www.egense-sejlklub.dk
Mail: arnekran@nielsen.mail.dk
Tel: +45 98310057

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesem Hafen mitteilen könnten. Kontakt 



windsack Die Windverhältnisse vor Egense im Kattegat sind besser als ihr Ruf und ähneln eher denen der Ostsee als denen der Nordsee. Im Sommer tritt am häufigsten Schwachwind auf. Schwerer Sturm ist im Sommer nur sehr selten anzutreffen. Die häufigste Windrichtung ist West, aber auch Südwest kommt häufig vor. Die Wellen sind im Kattegat wesentlich niedriger als in der Nordsee. Am meisten wird im Sommer eine ruhige oder mäßige See anzutreffen sein. Die höchsten Wellen erreichen etwa fünf Meter im Sommer und acht Meter im Winter.




Weblinks: Egense-Sejlklub

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Egense, Limfjord, Kattegat, Dänemark, Ostsee, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Marina, Navigation, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Seglerinfo, Satellitenbild, Lagekarte, Bilder, Wetter Egense

Lage Egense Lage Egense
(Bild: NordNordWest / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Hafenplan Hafen Egense Hafenplan Hafen Egense
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Luftbild Hafen Egense Luftbild Hafen Egense
(Bild: marinas.com)  Großbild klick!
Egense Hafeneinfahrt Egense Hafeneinfahrt
(Bild: TorbenRJensen)  Großbild klick!
Egense: Schwimmsteg, im Hintergrund die Fischerhütten Egense: Schwimmsteg, im Hintergrund die Fischerhütten
(Bild: TorbenRJensen)  Großbild klick!
Egense: Fischerhütten an der Marina Egense: Fischerhütten an der Marina
(Bild: Hilde Lambooy)  Großbild klick!
Egense: in der Marina Egense: in der Marina
(Bild: JLinde)  Großbild klick!