EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Dänemark:
Hafen Lickershamn / Gotland

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS

Das kleine Fischerdorf Lickershamn liegt 24,5 Kilometer nördlich von Visby an der Nordwestküste der Insel Gotland in Südschweden.

Die Sehenswürdigkeiten der Ortschaft sind die Raukar von denen man einige im Kiefernwald beiderseits der Stichstraße stehen sieht, die von der Straße 149 zum Strand abzweigt. Sie sind Beweis für die Tatsache, dass die Küstenlinie früher viel weiter landeinwärts verlief. Mit sieben Meter bis zum Boden und 23 m über dem Meer ist die Jungfrun am Klint, oberhalb der Steilküste, der größte Rauk der Insel. Wanderer können vom Jungfrunklint durch eine Wald- und Heidelandschaft oberhalb der Klippen gehen oder zum Kieselstrand hinabsteigen.

In Lickershamn lohnt es sich, die Kiesel- und Klappersteine am Strand zu durchforsten. Selten ist die Chance auf Fossilienfunde besser als hier. Zur Ausbeute gehören Trilobiten, Knopfkorallen, Muscheln etc., allesamt Relikte eines 400 Mio. Jahre alten tropischen Meeres. Im Norden des Ortes gibt es einen Zeltplatz.



Hafen Lickershamn / Insel Gotland
57° 49.680' N 018° 30.833' E
Sehr gemütlicher, kleiner Hafen an der Westküste von Gotland, 13 Seemeilen nordöstlich von Visby. Er bietet 45 Plätze für Segelyachten bis zu 15 Meter LÜA auf zwei bis drei Meter Wassertiefe.

Navigation: Die Einsteuerung ist unkompliziert vom tiefen Wasser vor der Küste aus. Beim Runden der Hafenmole ist Aufmerksamkeit geboten: Nicht zu dicht an den Molenkopf, dort liegen große Steine unter Wasser. Und im Hafen auf Badende achten! Vom Ufer her läuft eine Mole mitten in den Hafen, von deren Kopf die Kinder Kopfsprung üben und bedenkenlos quer über den Hafen schwimmen. Bootsverkehr interessiert die nicht. Man liegt sehr gut geschützt vor Heckbojen, am Steg Wasser und Strom. Angelegt wird je nach Steg an Schwimmstegen mit Fingern oder in Boxen.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich des Hafens ist überwiegend naturbelassen und dörflich besiedelt. Im Außenbereich besteht sie aus felsiger Steilküste mit ein paar Kiesstränden in Buchten.

Service / Sonstiges: Strom/Wasser am Steg, Lebensmittelladen, Bus, Bahn, Faehre, Im Örtchen gibt es ein wenig zu kaufen in einer Art Kiosk nahe beim Campingplatz. Außerdem gibt es ein recht gutes Restaurant. Beim Hafenmeister Verleih von Fahrrädern, bei denen es sich um ausgemusterte alte Armeeräder handelt, Eingangschaltung. Duschen und Toiletten sind in sehr gutem Zustand. Verkauf von geräuchertem Fisch, schöner Fischladen

Kontakt:
Hafenmeister Ingvar Hallgren
Tel. 0707781933

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesem Hafen mitteilen könnten. Kontakt



windsack Fast immer herrschen hier optimale Windverhältnisse, Flauten und schwere Stürme sind selten, und bei frischem Wind bieten die engen Gewässer immer wieder Schutz vor hohem Seegang. Typisch ist der schnelle Wechsel zwischen Hoch und Tief, Tröge, Frontendurchgänge, Rückseitenwetter und typisch ist auch, dass fast immer ein Segelwind weht.
Die Hauptwindrichtung ist West bis Nordwest. Der Wind ist von der Großwetterlage abhängig und beeinflusst durch geografische Gegebenheiten (Küstenlinie): Abdeckungen, Winddreher, Düsenwirkungen etc. Thermische Winde gibt es nicht.




Weblinks:
Lickershamn in Wikipedia
Medien in der Kategorie Lickershamn

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Hafen Lickershamn, Gotland, Schweden, Ostsee, Urlaub Schweden, Ansteuerung, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Hafenplan, Yachthafen, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Hafenhandbuch, Hafeninformationen, Windbedingungen, Seglerinfo, Satellitenbild, Segelreisen, Panoramafoto, Lagekarte, Film, Wetter Lickershamn
Lage Lickershamn Lage Lickershamn
(Bild: NordNordWest / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Hafenplan Hafen Lickershamn Hafenplan Hafen Lickershamn
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Lickershamn: Rauk Jungfrun Klint Lickershamn: Rauk Jungfrun Klint
(Bild: Schorle)  Großbild klick!
Luftbild Lickershamn Luftbild Lickershamn
(Bild: marinas.com)  Großbild klick!
Im Winter friert der Hafen zu Im Winter friert der Hafen zu
(Bild: W.carter)  Großbild klick!
Lickershamn: Fischerhütten am Hafen Lickershamn: Fischerhütten am Hafen
(Bild: Ainali)  Großbild klick!
Dorfhafen, im Hintergrund Rauk Jungfrun Klint Dorfhafen, im Hintergrund Rauk Jungfrun Klint
(Bild: Schorle)  Großbild klick!
Rauken bei Lickershamn Rauken bei Lickershamn
(Bild: Karl Brodowsky)  Großbild klick!