Dänische Flagge
EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Dänemark:
Nysted / Lolland

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS
Nysted / Lolland: Hafenpanorama
Nysted / Lolland: Hafenpanorama (Bild: Monica Jüptner)  Großbild klick!
Nysted ist eine Stadt (1.312 Einwohner, 2020) an Südostküste der Insel Lolland.

Nysted wurde im Mittelalter ganz nah an der Königsburg Aalholm und einem Franziskanerkloster als Hafen gegründet. Durch die Jahrhunderte war Nysted ein Zentrum für Handel und Verkehr, weil der Hafen der einzige Naturhafen auf der südlichen Küste Lollands war.

Sehenswert sind die Hügelgräber um Nysted, vor allem Store und Lille Guldhøj, welche aus der Zeit der Trichterbecherkultur stammen.

Wenn man Landkarten aus den Jahren 1677 und 1763 mit den Beschreibungen von Trapp um 1900 vergleicht, sieht man deutlich, dass Nysted seit dem Mittelalter kaum gewachsen ist. Erst um 1960 erweitert sich die Stadtfläche, und heutzutage ist Nysted etwa doppelt so groß wie im Mittelalter.

Nysteds Geschichte verläuft wie die von vielen anderen dänischen Städten, aber im 20. Jahrhundert ist die Entwicklung stehengeblieben. Die Schiffe wurden größer und kamen nicht mehr nach Nysted, die Hauptstraßen und die Eisenbahn gingen nach Nykøbing, und Nysted lag im Schatten. Die industrielle Entwicklung ging an Nysted vorbei.

Die meisten Bürger leben von der Landwirtschaft oder vom Tourismus oder arbeiten in anderen Städten, wie z.B. Nykøbing oder Maribo. Im Meer vor der Stadt stehen 72 riesige Windräder des Nysted Havmøllepark, die umweltfreundlichen Strom erzeugen. Bei der Anlage, welche aus 72 Windkraftanlagen besteht, handelt es sich, gemessen an der jährlichen Stromerzeugung, um die Größte der Welt (Stand 2009).

Tourismus und Unterkünfte: Nysted ist ein ruhiger Wohnort und ein beliebtes Ferienhausgebiet. Weitere Ferienhäuser sind schon geplant.



Marina Nysted Havn
54° 39,82' N, 011° 43,71' E
Die kleine gemütliche Stadt am Südeingang des Guldborgsunds gehört sicher zu den beliebtesten Wochenendzielen deutscher Segler. Anziehend ist auch die landschaftlich reizvolle Umgebung.

Neu 2020: Der Segelclub hat sein Clubhaus und die Sanitäranlagen erneuert.

Gastyachten haben ihren Platz auf etwa zwei Meter Wassertiefe an den Yachtstegen, vorzugsweise am Bollwerkskopf. Platz vorausgesetzt kann man sich auch an den Kai (Wassertiefe 3,5 Meter) legen. Die Berufsschiffahrt hat hier aber Vorrang. Boote mit mehr als 3,8 Meter Breite können nur am Handelskai anlegen.

Navigation: Die Anfahrt zur Marina von Nysted ist über das unbefeuerte Fahrwasser (Solltiefe 3,5 Meter) nur am Tag möglich. Man kommt von Süden über die Fahrrinne im Westen von von Gedser mit ca. 4,5 Meter Wassertiefe. Die Kennzeichnung von "Östre Märker" ist bei manchmal schwer zu sehen. Man muß mit starken Abweichungen von den Tiefenlinien in den Seekarten rechnen, weil die letzte amtliche Vermessung schon längere Zeit zurückliegt. Als Ansteuerungsmarke ist der Kirchturm von Nysted hilfreich.

Service / Sonstiges: Sanitäranlagen, Wasser, Bootsbauer, Müllentsorgung, Strom am Steg, Diesel, Lebensmittel, Kran, Slip, öffentliche Verkehrsmittel, Fahrradverleih, Internetzugang

Kontakt:
Nysted Havn, Strandvejen 18 B, 4880 Nysted
+45 54 87 12 73
havnekontoret [at] nysted.dk
Hafenmeister: Sven Erik Hauberg



windsack Fast immer herrschen hier optimale Windverhältnisse, Flauten und schwere Stürme sind selten, und bei frischem Wind bieten die engen Gewässer immer wieder Schutz vor hohem Seegang. Typisch ist der schnelle Wechsel zwischen Hoch und Tief, Tröge, Frontendurchgänge, Rückseitenwetter und typisch ist auch, dass fast immer ein Segelwind weht.
Die Hauptwindrichtung ist West bis Nordwest. Der Wind ist von der Großwetterlage abhängig und ist beeinflusst durch geografische Gegebenheiten (Küstenlinie): Abdeckungen, Winddreher, Düsenwirkungen etc. Thermische Winde gibt es nicht.



Weblinks:
Nysted in Wikipedia
Medien in der Kategorie Nysted
Der Windpark von Nysted

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Nysted, Lolland, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Ankerbucht, Marina, Navigation, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Seglerinfo, Satellitenbild, Lagekarte, Bilder, Medien in der Kategorie, Film, Wetter Nysted

Lage von Nysted Lage von Nysted
(Bild: NordNordWest / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Kirche Nysted Kirche Nysted (Bild: Erik Damskier)  Großbild klick!
Schloss Nysted Schloss Nysted (Bild: RolandG.)  Großbild klick!
Hafenplan Hafen Nysted Hafenplan Hafen Nysted
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Luftbild Hafen Nysted Luftbild Hafen Nysted
(Bild: marinas.com)  Großbild klick!