Dänische Flagge
EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Dänemark:
Rønbjerg / Limfjord

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS

Rønbjerg (357 Einwohner, 2019) ist ein Ferienort am Limfjord und liegt in freier Natur oder parkähnlicher Landschaft. Hier werden viele verschiedene Aktivitäten angeboten - einschließlich tropische Badelandschaft, Golfplatz, Bowling und vieles mehr.



Hafen Rønbjerg
56° 53.524' N 009° 9.731' E
Der Hafen von Rønbjerg liegt im Limfjord gegenüber der Insel Livo und bietet 120 Plätze auf 2,5 Meter Wassertiefe. Der Rønbjerg Sailing Club hat seinen HeimatHafen Port Roenbjerg. Strand mit Blauer Flagge gleich nördlich des Hafens.

Mit der Fähre kann man einen Ausflug zur Insel Livo machen. Die Insel ist autofrei und bietet eine herrliche Landschaft und Tierwelt.

Hafengebühren: 110 Kronen pro Tag, unabhängig von der Größe.

Navigation: Es kann schwierig sein, bei Starkwind aus Nordwest in den Hafen einzulaufen. Es gibt ein Tempolimit von 3 Knoten im Hafen. Nehmen Sie Rücksicht auf den Fährverkehr. Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Nachts ist die Hafeneinfahrt befeuert.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich von Rønbjerg besteht aus Sand durchmischt mit mit grobem Kies, dahinter liegt eine teilweise recht hohe Steilküste. Das Land oberhalb ist relativ flach und wird landwirtschaftlich genutzt.

Service / Sonstiges: Teilweise sind die Einrichtungen im Hafengebiet ausgeschildert. Das Clubhaus mit Küche und Wohnbereich darf von Gastseglern benutzt werden. In ungefähr 200 Meter Entfernung liegen die nächsten Geschäfte in Roenbjerg. Ein Supermarkt in ca. 5 Kilometer Entfernung. Es gibt einen Fischhändler am Hafen, wo man frischen und geräuchertem Fisch kaufen kann. Duschen/WC, Behinderten-WC, Mastkran, Restaurant / Lokal, Fischverkauf, Werkstatt, Einkaufsmöglichkeiten, Strom/Wasser am Steg, kostenloses WLAN im Hafen, Slip, Mobilkran, Arzt, Bank, Post, Platz für 2-4 Wohnmobile.

Kontakt:
Livøvej 145, 9681 Ranum
Web: www.vesthimmerland.dk
Mail: post[at]vesthimmerland.dk
Tel: +45 23484118

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesem Hafen mitteilen könnten. Kontakt 



windsack Die Küsten des Limfjords sind flach bis leicht hügelig, vereinzelt gibt es Steilküsten. Somit kann der Wind fast ungehindert über den Fjord streifen, großartige Winddreher, Fallböen und thermische Winde sind somit nicht zu erwarten. Der Wind ist von der Großwetterlage abhängig und ist beeinflusst durch geografische Gegebenheiten: Winddreher und Düsenwirkungen sind gelegentlich an Engstellen zu beobachten.




Weblinks:
Rønbjerg in Wikipedia

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Rønbjerg, Roenbjerg, Limfjord, Dänemark, Ostsee, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Marina, Navigation, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Seglerinfo, Satellitenbild, Lagekarte, Bilder, Film, Wetter Rønbjerg
Lage Rønbjerg Lage Rønbjerg
(Bild: NordNordWest / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Hafenplan Hafen Rønbjerg Hafenplan Hafen Rønbjerg
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Luftbild Hafen Rønbjerg Luftbild Hafen Rønbjerg
(Bild: marinas.com)  Großbild klick!
Rønbjerg Marina Rønbjerg Marina
(Bild: Ove Larsen Stenum)  Großbild klick!
Rønbjerg Marina Rønbjerg Marina
(Bild: lars1111)  Großbild klick!
Strand nördlich der Marina Rønbjerg Strand nördlich der Marina Rønbjerg
(Bild: Hideout.dk)  Großbild klick!