EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Frankreich:
Marina Argelès-sur-Mer / Golf von Lion

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS
Argelès-sur-Mer / Golf von Lion Ansteuerung
Argelès-sur-Mer / Golf von Lion Ansteuerung (Bild: hbo)  Großbild klick!
Die Kleinstadt Argelès-sur-Mer (10.383 Einwohner, 2017) liegt ganz im Süden des Golf von Lion.

Zu den wichtigsten Einnahmequellen der Stadt und der Region zählen - außer dem traditionellen Obst- und Weinbau mit der Spezialität Muscat - der Tourismus, der auch den Charakter des Ortes prägt und in den vergangenen Jahrzehnten für ein stetiges Bevölkerungswachstum gesorgt hat.

Argelès hat Teil an der bis weit in die Vorzeit zurückverfolgbaren Siedlungsgeschichte des Mittelmeerraumes. Auf dem Stadtgebiet finden sich jungsteinzeitliche Dolmen und eine bronzezeitliche Fundstätte, wie z.B. der Dolmen Cova de l'Alarb. Urkundlich wird der Ort erstmals im Jahr 879 als Villa de Argilariis erwähnt.



Marina Argelès-sur-Mer / Golf von Lion (Hafenplan)
42° 32.535' N 003° 3.303' E
Die ganzjährig geöffnete Marina bietet 750 Liegeplätze Plätze für Segelyachten bis zu 24 Meter LÜA auf maximal vier Meter Wassertiefe.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts leicht. Es gibt keine Riffe oder Untiefen. Eine markante Landmarke, die als Ansteuerungshilfe dienen könnte, gibt es nicht. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseitig befeuert. Angelegt wird an Stegen mit Fingern.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich des Hafens der Marina ist urban geprägt und dicht bebaut. Im Südwesten liegen die letzten Ausläufer der Pyrenäen, das Massif des Albères. Hier hat es felsige Steilküste mit vorgelagerten Riffen. Im Norden liegen lange Sandstränden. Das Land dahinter ist flach bis leicht hügelig und wird landwirtschaftlich genutzt.

Service / Sonstiges: Duschen/WC (auch behindertengerecht), Waschsalon, Tankstelle, Restaurants, Bord-Werkstatt, Motoren-Werkstatt, Einkaufsmöglichkeiten Supermarkt, Strom/Wasser am Steg, Stangeneis, Entsorgung Altöl, Fahrradverleih, Spielplatz, Taucherservice und Tauchzubehör, WC-Tank Chemie-WC, Schiffsausrüster, WLAN im Hafen, Wettervorhersage zweimal täglich, Travellift 35 t, Slip, Autoverleih, Arzt, Bank, Post, Marina wird bewacht

Kontakt:
Résidence Mers du Sud, 66700 Argeles-sur-Mer
Tel: +33 4 68 81 63 27
Fax: +33 4 68 81 69 14
VHF Kanal 9

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.



windsack Der Golf von Lion zählt zu den sturmreichsten Regionen der Erde: Die mittlere Sturmhäufigkeit beträgt im Winter über 20%, mehr als doppelt so viel wie in der Biscaya. Verantwortlich dafür ist der Mistral.
Im Hochsommer dagegen dominiert meist der Garbi, ein Wind aus Südwest, der thermisch verstärkt und unter Tiefdruckeinfluß auch leicht 6-7 Windstärken erreichen kann.




Weblinks:
Argelès-sur-Mer in Wikipedia
Webcam Argelès-sur-Mer
Medien in der Kategorie Argelès-sur-Mer

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Argelès-sur-Mer, Golf von Lion, Mittelmeer, Frankreich, Online-Hafenhandbuch Frankreich, Ansteuerung, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Segelreisen, Panoramafoto, Lagekarte, Webcams, Wetter Argelès-sur-Mer

Lage Argelès-sur-Mer Lage Argelès-sur-Mer
((Bild: NordNordWest / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!
Hafenplan Argelès-sur-Mer Hafenplan Argelès-sur-Mer
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!
Bei Argelès-sur-Mer enden die Pyrenäen und lange Sandstrände beginnen Bei Argelès-sur-Mer enden die Pyrenäen und lange Sandstrände beginnen
(Bild: Jean-Pierre Bazard)  Großbild klick!
Luftbild Argelès-sur-Mer Luftbild Argelès-sur-Mer
(Bild: marinas.com)  Großbild klick!
Argelès-sur-Mer: Dolmen Cova de l'Alarb Argelès-sur-Mer: Dolmen Cova de l'Alarb
(Bild: El Caro)  Großbild klick!
Am Fischerkai wird morgens fangfrischer Fisch verkauft
(Bild: Lucien Sauvage)  Großbild klick!
Restaurants und Shops in der Marina
(Bild: Cheikh-Aissa Ali)  Großbild klick!
Argelès-sur-Mer: Strand neben der Marina
(Bild: Ondine Leroidec)  Großbild klick!