EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Frankreich:
Marina Saint-Florent / Korsika

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS
Saint-Florent / Korsika: Golf de Saint-Florent, Panorama
Saint-Florent / Korsika: Golf de Saint-Florent, Panorama (Bild: Saint-Florent)  Großbild klick!
Die Gemeinde Saint-Florent (1655 Einwohner, 2017) liegt hoch im Nordwesten der Insel Korsika am Golf gleichen Namens zwischen dem fast unbesiedelten Désert des Agriates und dem Cap Corse. Saint-Florent wird seines mediterranen Flairs wegen auch das korsische Saint-Tropez genannt.

Saint-Florent geht auf eine kleine Siedlung zurück, die einst im Schutzbereich der genuesischen Rundfestung entstand. Die Zitadelle wurde 1440 von den Genuesen erbaut und diente bis zum 18. Jahrhundert als Sitz des Bischofs von Nebbio und Gouverneurspalast. Die kleine pianesische Kirche aus dem 12. Jahrhundert, Santa Maria Assunta, wurde als Kathedrale für das damalige Bistum Nebbio errichtet.

Obwohl die Malaria verheerend wütete, wurde der Ort im 16. Jahrhundert von den Franzosen, Genuesen und den Korsen heftig umkämpft. Von der 1439 errichteten Festung ist allerdings außer dem runden Donjon nur noch wenig zu sehen. Die Festung selbst wurde im 17. Jahrhundert geschleift, als Genuas Herrschaft gesichert schien und Saint-Florent keine strategische Bedeutung mehr besaß. Einen neuen Wachstumsschub bekam die Stadt, nachdem Napoléon III. die Trockenlegung der Sümpfe befahl und damit die Ursache der Malaria ausrottete.



Saint-Florent
42° 40.799' N 009° 17.809' E
Aufstrebender, überlaufener und extrem teurer Touristenort, für ein 10-Meter Boot in der Nachsaison Euro 50, dazu noch Duschen extra zu bezahlen, Hafenalagen sind frei für Touristen zugänglich und damit aus Sicherheitsgründen problematisch wegen der vielen Leute die die Schwimmstege entlang "Boote schauen". Die Marina bietet 840 Plätze für Segelyachten, davon sind 270 für Gastyachten bis zu 40 Meter LÜA auf maximal fünf Meter Wassertiefe.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Die Untiefe Ecueil de la Tegnosa 350 Meter nordwestlich der Hafeneinfahrt ist mit einem Seezeichen (roter Turm) gekennzeichnet und gut sichtbar. Als Ansteuerungshilfe kann tagsüber die gut sichtbare runde genuesische Festung dienen. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseitig befeuert. Liegeplatzreservierung ist im Juli und August notwendig, geht aber erst ab 20 Meter LÜA.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich des Hafens ist urban geprägt und dicht bebaut. Die Küste im Bereich von der Bucht besteht teils aus Stränden aus Sand und Kies, teils aus Fels. Dahinter liegen mittelgebirgsartige, teilweise bewaldete Berge.

Service / Sonstiges: Duschen/WC, Tankstelle, viele Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten (Spar in Hafennähe), billiger und guter Wein vom Fass, Strom/Wasser am Steg, Schiffsausrüster, WLAN im Hafen, Slip, Travellift 50t, Kran 20t, Arzt, Bank, Post

Kontakt:
Bureau du Port de Plaisance 20217, Saint-Florent
Tel: +33 495 370 079
Fax: +33 495 371 137
VHF Kanal: 9

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.



windsack Die Hauptwindrichtung ist West bis Nordwest. Der Wind bei Saint-Florent ist von der Großwetterlage abhängig und beeinflusst durch geografische Gegebenheiten (Küstenlinie): Abdeckungen, Winddreher, Düsenwirkungen etc. Thermische Winde sind möglich. Wenn sich Mistral ankündigt sollte man die Bucht verlassen: Es entsteht dann eine problematische Kreuzsee ...




Weblinks:
Saint-Florent in Wikipedia
Medien in der Kategorie Saint-Florent

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Saint-Florent, Korsika, Frankreich, Anlegesteg, Steganlage, Yachthafen, Ankerbucht, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Segelreisen, Panoramafoto, Lagekarte, Wetter Saint-Florent

Lage Saint-Florent Lage Saint-Florent
(Bild: UBehrje / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!
Hafenplan Marina Saint-Florent Hafenplan Marina Saint-Florent
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!
Hafeneinfahrt Saint-Florent Hafeneinfahrt Saint-Florent
(Bild: Pierre Coquil)  Großbild klick!
Saint-Florent: Genuesische Festung aus dem 15. Jahthundert Saint-Florent: Genuesische Festung aus dem 15. Jahthundert
(Bild: Nuno Azevedo Santos)  Großbild klick!
Saint-Florent: Sandstrand in der Bucht Saint-Florent: Sandstrand in der Bucht
(Bild: H. Schneider)  Großbild klick!
Luftbild Marina Saint-Florent Luftbild Marina Saint-Florent
(Bild: matg01)  Großbild klick!
Untiefe Ecueil de la Tegnosa Untiefe Ecueil de la Tegnosa
(Bild: Corserandos)  Großbild klick!