EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Kroatien:
Mali Iz / Iz

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.
Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS

Mali Iz liegt an der Südostküste der Insel Iz in Norddalmatien und besitzt einen historischen Ortskern mit engen Gassen und vielen mittelalterlichen Bauten. Das malerische Dorf ist noch nicht vom Massentourismus entdeckt.



Hafen Mali Iz
44° 1.726' N 015° 8.480' E
Der Hafen bietet beschränkte Plätze für Segelyachten bis zu 13 Meter LÜA auf zwei bis drei Meter Wassertiefe.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Als Ansteuerungshilfe kann tagsüber der gut sichtbare Kirchturm auf dem Hügel dienen. Nachts ist die Hafeneinfahrt backbords rot befeuert. Die Einfahrt ist frei von Riffen und Untiefen.

An der Innenseite der Fährmole sind sechs Mooringplätze für Gastyachten. Hier gibt es aber noch keinen Strom und kein Wasser.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich von Mali Iz besteht aus Felsen und vereinzelten Buchten mit Kiesstrand. Das Land dahinter ist hügelig und bewaldet. Bei Bora wird es im Hafen gefährlich.

Service / Sonstiges: Duschen/WC, Restaurant / Lokal, beschränkte Einkaufsmöglichkeiten, Slip, Arzt, Bank, Post

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesem Hafen mitteilen könnten. Kontakt 



windsack Hier macht die Bora relativ am wenigsten Probleme und dadurch ist es deutlich grüner als in anderen Regionen. In den Sommermonaten während der Nachmittagsstunden weht vom Westen der Maestral und bringt vom offenen Meer eine angenehme Erfrischung. Der Shirokko oder Jugo weht vom Süden und bringt Feuchtigkeit und dunkle und schwere Regenwolken. Die Bora bläst vom Nordosten, erhebt dabei die Meeresoberfläche und bringt Salztropfen; manchmal erreicht sie Orkanstärke. Der Tramontana weht vom Norden, geht dabei oft in Bora über. Im Sommer kann es plötzlich und unvorhersagbar zu der gefürchteten Nevera kommen.




Weblinks:
Mali Iz in Wikipedia
Medien in der Kategorie Mali Iz

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Maili Iz, Insel Iz, Kroatien, Adria, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Marina, Navigation, Wassertiefen, Versorgungsmöglichkeiten, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Urlaub Kroatien, Lagekarte, Bilder, Film, Wetter Maili Iz

Häfen und Marinas auf der Insel Iz Häfen und Marinas auf der Insel Iz
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Hafenplan Mali Iz Hafenplan Mali Iz
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!
Luftbild Hafen Mali Iz Luftbild Hafen Mali Iz
(Bild: marinas.com)  Großbild klick!
Ortschaft und Hafeneinfahrt Ortschaft und Hafeneinfahrt
(Bild: thesmartfish)  Großbild klick!
Rotes Feuer an der Hafeneinfahrt Rotes Feuer an der Hafeneinfahrt
(Bild: cagerica)  Großbild klick!
Mali Iz Innenhafen Mali Iz Innenhafen
(Bild: ikostovic)  Großbild klick!