EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Kroatien:
Marina Portonovi / Montenegro

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.
Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!

Letztes Update 05/2024
Follow ESYS
Portonovi liegt am Eingang der fjordähnlichen Boka-Bucht in Montenego.



Marina Portonovi / Montenegro
42°25'56.50" N 018°36'20.23" E
Die Marina wurde erst 2019 fertiggestellt und bietet 238 Plätze für Segelyachten bis zu 120 Meter LÜA auf zwei bis acht Meter Wassertiefe.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Im Anfahrtsbereich gibt es keine Riffe oder Untiefen. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseitig befeuert. Angelegt wird an Moorings oder an Schwimmstegen mit Fingern.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich der Marina ist dicht bebaut. Im Außenbereich besteht sie aus Sandstränden und Felsen. Dahinter liegen die Berge der Dinarischen Alpen.

Service / Sonstiges: Duschen/WC (auch behindertengerecht), Waschsalon, Badestrand, Restaurants, Kiosk, Imbiss, Einkaufsmöglichkeiten Supermarkt, Strom/Wasser am Steg, Tankstelle (Diesel, Benzin, Gasflaschen-Tausch), Werft, Taucherservice, Bord-Werkstatt, Bootselektrik, Motoren-Werkstatt, Fäkalienabsauganlage, Absauganlage Bilge, Entleerung der Chemietoilette, Segelmacher, Travellift, Slip, Slipanlage mit Seilwinde, Kran, Schiffsausrüster, Füllstation für Taucherflaschen, Stangeneis, Spielplatz, WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar), Wettervorhersage, Autoverleih, Arzt, Bank, Post, Marina wird bewacht

Kontakt:
Portonovi Resort, 85340 HERCEG NOVI, CRNA GORA
Tel: +382 67 994 994

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.



windsack An den Küsten vom Montenegro herrschen stabilere Windverhältnisse als in der nördlichen Adria, vor allem der Maestral trägt in den Sommermonaten dazu bei: Während des Nachmittags weht dieser thermische Seewind vom Westen und bringt vom offenen Meer eine angenehme Erfrischung. Der Shirokko oder Jugo weht vom Süden und bringt Feuchtigkeit und dunkle, schwere Regenwolken und machmal Wüstenstaub aus der Sahara. Die Bora kommt bei Weitem nicht so oft vor wie in Kroatien.



Weblinks:
Marina Portonovi in Wikipedia

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Portonovi, Montenegro, Online-Hafenhandbuch Kroatien, Adria, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Marina, Navigation, Wassertiefen, Versorgungsmöglichkeiten, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Urlaub Kroatien, Lagekarte, Bilder, Seekarte, Film, Wetter , Windvorhersage Portonovi

Lage Portonovi
(Bild: NordNordWest / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!
Hafenplan Portonovi Hafenplan Portonovi
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Luftbild Portonovi Luftbild Portonovi (Bild: marinas.com)  Großbild klick!
Schwimmstege mit Fingern (Bild: Marina Portonovi )  Großbild klick!
(Bild: )  Großbild klick!
Nachts in Portonovi (Bild: Marina Portonovi)  Großbild klick!
Strand neben der Marina (Bild: YouTube)  Großbild klick!