EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Spanien:
Marina Blanes / Katalonien

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt) !


Follow ESYS
Die Stadt Blanes (39.028 Einwohner, 2019) liegt in der autonomen Region Katalonien am südlichen Ende der Costa Brava unmittelbar an der Mündung des Flusses Tordera, und rund 60 Kilometer nordöstlich von der Regionshauptstadt Barcelona gelegen.

Blanes ist ein vielbesuchter Ferienort im typisch katalanischen Stil. Unzählige Restaurants, in denen Fisch-, Paella oder Hähnchengerichte zubereitet werden, Bars, zahlreiche Geschäfte und der besonders breite Sandstrand von vier Kilometern Länge sind einige Merkmale dieses Ortes. Blanes ist auch bekannt als das Wirtschaftszentrum der südlichen Costa Brava. Südlich an den alten Ortskern anschließend wurden riesige Wohnmobil-, Ferienhaus- und Campingplätze eingerichtet, die zu den größten saisonalen Feriensiedlungen im Mittelmeerraum gehören. So wächst die Stadt in der Sommersaison leicht auf über 100.000 Menschen an.

Die Altstadt mit ihren engen Gassen zeigt den Fischerort noch fast so, wie er vor der Touristeninvasion ab 1960 war. Jeden Werktag Montag bis Freitag findet gegen 16:00 Uhr die traditionelle Fischversteigerung im Hafen statt. Der Fischereihafen liegt geschützt zwischen den Felsen Sa Forcanera im Nordosten und Sa Palomera im Südwesten, die bis an die Küste reichen.



Marina Blanes / Katalonien
41° 40.286' N 002° 47.712' E
Die Marina bietet 320 Plätze für Yachten bis zu 24 Meter LÜA auf maximal 2,8 Meter Wassertiefe.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Riffe oder Untiefen im Ansteuerungsbereich gibt es nicht. Man fährt Richtung Nord in die Bucht, dann nach Nordost in den Hafen und zu den nordwestlich gelegenen Liegeplätzen. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseits befeuert . Die Höchstgeschwindigkeit in der Marina ist auf drei Knoten beschränkt .

Der Hafen Die Marina hat die Blaue Flagge für besonderes Engagement im Bereich Umwelt bekommen.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich der Marina des Hafens ist urban geprägt aber nicht sehr dicht bebaut. Im Außenbereich besteht sie im Südwesten aus langen Sandstränden im Nordosten aus felsiger Steilküste . Dahinter liegen mittelhohe bewaldete Berge. Thermische Winde sind also möglich.

Ein besonderes Erlebnis bietet die Fischhalle mit der Fischauktion am Hafen. Wochentags ab etwa 16.00Uhr hat man von einer Galerie einen hervorragenden Überblick über das Treiben bei der video- und computerunterstützten Rückwärtsauktion. Die Fischer bringen Unmengen von Meeresgetier diverser Arten von der winzigen Sardine bis zum vielpfündigen Thunfisch direkt vom Schiff in die Halle. Man kann beobachten, wie die sauber sortierten Fische in rasantem Tempo den Besitzer wechseln. Eintrittspreis: in der Saison 1,00 €, sonst kostenlos (Stand 2013)

Service / Sonstiges: Duschen/WC (auch behindertengerecht), Fitness-Center und Wellnessbereich mit Sauna, Strom/Wasser am Steg, Tankstelle, Restaurants, Wäscherei, Bord-Werkstatt, Motoren-Werkstatt, Einkaufsmöglichkeiten, Spielplatz, Autovermietung, Segelmacher, Waschsalon, Entsorgung Altöl WC-Tank Chemie-WC, Schiffsausrüster, Fahrradverleih, WLAN im Hafen, Slip, Travellift, Kran, Arzt, Bankautomat, Post, Bandestrand angrenzend

Kontakt:
Club Vela Blanes, Esplanada del Port s/n, E 17300 Blanes
Tel: +34 9 72 33 05 52
Fax: +34 9 72 33 14 98
Mail: club at cvblanes.cat
VHF Kanal 9

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.



windsack In Katalonien wirkt das Mittelmeerklima: Heiße, trockene Sommer wechseln sich mit milden, regenreichen Wintern ab. Die wichtigsten Winde in diesem Segelrevier heissen Tramontana und Garbi. Während der von den Pyrenäen herunterhämmernde Tramontana oft Sturmstärke erreicht und in den weniger warmen Monaten häufiger und stärker weht, handelt es sich bei dem Garbi um einen gemäßigteren thermischen Schönwetterwind. Auch der Mistral läßt sich hier des öfteren sehen. Ansonsten herrscht Landwind-Seewind-Zirkulation vor.




Weblinks:
Blanes in Wikipedia
Webcam Blanes
Medien in der Kategorie Blanes

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Schlagwörter: Marina Blanes, Katalonien, Spanien, Hafenhandbuch online kostenlos, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Hafenhandbuch, Hafenführer, Hafeninformationen,Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Lagekarte, Webcams, Film, Wetter Blanes
Lage Blanes Lage Blanes
(Bild: HansenBCN / Walter) Großbild klick!
Hafenplan Marina Blanes Hafenplan Marina Blanes
(Bild: Google Earth / Walter) Großbild klick!
Luftbild Marina Blanes Luftbild Marina Blanes
(Bild: marinas.com) Großbild klick!
Blick auf die Stadt Blick auf die Stadt
(Bild: Josep Renalias Großbild klick!
Blick auf die Marina Blanes Blick auf die Marina Blanes
(Bild: Sky xe) Großbild klick!
Hafeneinfahrt Marina Blanes Hafeneinfahrt Marina Blanes
(Bild: Alex) Großbild klick!
Sandstrand neben der Marina Sandstrand neben der Marina
(Bild: Txllxt TxllxT) Großbild klick!
Vorgelagerte Klippen östlich der Marina Vorgelagerte Klippen östlich der Marina
(Bild: Tanya Dedyukhina Großbild klick!
Der Wellenbrecher ist ungeheuer massiv Der Wellenbrecher ist ungeheuer massiv
(Bild: Tanya Dedyukhina) Großbild klick!