EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Spanien:
Marina Sesimbra / Portugal

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt) !


Follow ESYS
Die Kleinstadt Sesimbra (49.183 Einwohner, 2011) liegt auf der Halbinsel von Setúbal in der Region Lissabon in Portugal . Sesimbra wurde 1201 gegründet und bekam das Stadtrecht im Jahre 1323.



Marina Sesimbra / Portugal
38° 26.264' N 009° 6.412' W
Die ganzjährig geöffnete Marina bietet 130 Plätze für Yachten bis zu 18 Meter LÜA auf maximal fünf Meter Wassertiefe.

Die Marina ist gut geschützt: Der meist vorherrschende NW-Schwell wird vom Cabo Espichel gut abgeschirmt. Sesimbra liegt für die Lissabonner in bequemer Ausflugsentfernung. Am Wochenende kommen viele Badegäste hierher und der Strand ist voll. Entsprechend ist die Infrastruktur im netten Städtchen: Jede Menge Fischrestaurants und Andenkenläden. Die Preise sind relativ hoch. Schöne Ankermöglichkeit vor dem Strand.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Riffe oder Untiefen gibt es nicht. Kurz vor dem Ende des Wellerbrechers sollte man gewärtig sein, dass Fischkutter unvermittelt und recht flott um die Ecke biegen. Nachts ist die Hafeneinfahrt backbords rot befeuert .

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich der Marina besteht nur aus den Marinagebäuden, im Osten schließt sich ein etwa zwei Kilometer langer Sandstrand mit Dünen an. Ansonsten nur felsige Steilküste . Das Land dahinter ist hügelig und wird landwirtschaftlich genutzt oder ist bewaldet.

Service / Sonstiges: Duschen/WC (auch behindertengerecht), Strom/Wasser am Steg, Tankstelle, Restaurant / Lokal, Bord-Werkstatt, Motoren-Werkstatt, Einkaufsmöglichkeiten, Supermarkt 1km, Fischmarkt, Gemüsemarkt in der Markthalle, Autovermietung, Waschsalon, Entsorgung Altöl WC-Tank Chemie-WC, Slip, Kran 6,3t, Arzt, Bankautomat, Post, Bandestrand angrenzend

An Land lohnt sich eine Wanderung zum Castelo de Sesimbra: Ursprünglich eine Alcazaba (Maurenburg), die später als Einfriedung für ein mittelalterliches Dorf gedient hat. Heute ist dort ein sehr schönes Kirchlein mit wunderbaren Azuleijos und ein Friedhof. Die Aussicht hinunter nach Sesimbra, nach Lissabon im Norden und über die Sierra Arrabida im Osten ist grandios.

Es gibt einen sehr schönen, markierten Wanderweg, der allerdings von Sesimbra aus schwer zu finden ist, da es hierher keinerlei Wegweiser im Ort gibt. Er zweigt von der Rua 4 de Maio ab (siehe Karte), die mit Wegweisern nach Lissabon und Setúbal bestückt ist. Er windet sich dann in Serpentinen durch den Wald am Südhang des Burgberges.

Kontakt:
Clube Naval de Sesimbra Porto de Abrigo, 2970 Sesimbra.
Tel: +351 212 233 451 / +351 212 281 039
Fax: +351 212 281 668
Web: http://www.naval-sesimbra.pt Mail: secretaria@naval-sesimbra.pt VHF Kanal 09, 16

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.



windsack In den Sommermonaten reicht das Azorenhoch oft bis zur iberischen Halbinsel. An der portugiesischen Atlantikküste stellt sich dann eine stabile Nordwindströmung ein. Hitzetiefs über Spanien verstärken diesen Effekt. Hinzu kommen teilweise starke tageszeitliche thermische Winde . Sie wehen an der Westküste am Spätnachmittag aus Nord mit bis zu sieben Beaufort, an der Algarve aus Nordwest in der gleichen Stärke.
Die Südküste ist bei meist ablandigen Winden trocken und wolkenlos. Starke Sommerhitze stellt sich in der Regel immer nur für wenige Tage ein, wenn statt der kühlen Winde vom Atlantik der sogenannte Levante aus Afrika bläst.




Weblinks:
Sesimbra in Wikipedia
Webcam Sesimbra
Medien in der Kategorie Sesimbra

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Schlagwörter: Marina Sesimbra, Portugal, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Lagekarte, Webcams, Film, Wetter Sesimbra
Lage Sesimbra Lage Sesimbra
(Bild: NordNordWest / Walter) Großbild klick!
Hafenplan Marina Sesimbra Hafenplan Marina Sesimbra
(Bild: Google Earth / Walter) Großbild klick!
Luftbild Hafen Sesimbra
(Bild: marinas.com) Großbild klick!
Blick auf die Marina Sesimbra Blick auf die Marina Sesimbra
(Bild: Sacavem) Großbild klick!
Sardinen: Ein guter Fang Sardinen: Ein guter Fang
(Bild: Miguel Lourenço) Großbild klick!
Sesimbra: Strand mit Dünen
(Bild: Franklin Heijnen) Großbild klick!
Festung Santiago de Sesimbra
(Bild: Georges Jansoone Großbild klick!
Steilküste westlich von Sesimbra
(Bild: Diego Delso) Großbild klick!